Fantasy-Geschichten-Forum.de

Willkommen in einer Welt voller Abenteuer und Magie!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Der erste Satz

18

Aztiluth

Zeitsprünge

13

Aztiluth

Wirres Geschreibsel vom Gott des Wahnsinns

13

Tnodm0309

Skadi bloggt (über Zeichenthemen)

69

Aztiluth

(Klims und Miris) Experimente rund um Schönheit und Gesundheit

78

Aztiluth

Letzte Aktivitäten

  • Aztiluth -

    Mag den Beitrag von Jennagon im Thema Die Erwartungen des Lesers.

    Like (Beitrag)
    @Sensenbach, ich finde deine Ansicht gut und neutral zusammengewürfelt. Ich muss ehrlich sagen, dass meine Erwartungen - aus Lesersicht - erst kommen, wenn ich lese. Jedes Buch ist anders, daher greifen die meisten "Erwartungen" nicht bei X oder Y wie…
  • Aztiluth -

    Mag den Beitrag von Thorsten im Thema Die Erwartungen des Lesers.

    Like (Beitrag)
    Genre... kann ich ehrlich gesagt nur mit der Grobeinteilung was anfangem, ich gestehe dass ich keine Ahnung habe wo der Unterschied zwischen High Fantasy und Low Fantasy anzusiedeln ist obwohl ich jetzt schon recht lange Fantasy-Leser bin (wenn mir das…
  • Chaos Rising -

    Mag den Beitrag von Aztiluth im Thema Skadi bloggt (über Zeichenthemen).

    Like (Beitrag)
    Zu den Arteza Aquarell stiften: Wow, das hätte ich nicht erwartet. Schade, dass sie so schlecht funktionieren. DAnn hätte ich aber zwei ideen: Was, wenn du sie Anspitzt und das dann mit Wasser anmischt? Da sie kein Holz haben hättest du ja nur einen…
  • Aztiluth -

    Mag den Beitrag von Sensenbach im Thema Die Erwartungen des Lesers.

    Like (Beitrag)
    Die Erwartungen der Leser Wir können als Autoren so innovativ schreiben wie wir möchten, aber wir können nicht erwarten, dass es dem Leser auch gefällt. Nicht umsonst werden die Vorreiter mancher Genres erst nach ihrem Tod berühmt. Wenn die Zeit
  • kalkwiese -

    Mag den Beitrag von Aztiluth im Thema Der erste Satz.

    Like (Beitrag)
    Der erste Satz könnte mir nicht egaler sein. Der erste Absatz, die erste Seite allerdings nicht. Diese befinden sich für mich allerdings nicht zwingen am anfang des Buches. Ich mag Geschichten, die Tief sind. Vielleicht etwas verworren, die…
  • Schreibfeder -

    Mag den Beitrag von Aztiluth im Thema Der erste Satz.

    Like (Beitrag)
    Der erste Satz könnte mir nicht egaler sein. Der erste Absatz, die erste Seite allerdings nicht. Diese befinden sich für mich allerdings nicht zwingen am anfang des Buches. Ich mag Geschichten, die Tief sind. Vielleicht etwas verworren, die…
  • Aztiluth -

    Mag den Beitrag von Cory Thain im Thema Betaleser-Börse.

    Like (Beitrag)
    Kleiner Hinweis, @Mephistoria (oder zwei oder drei) Zwei Monate anzusetzen für ein "Werk", das noch nicht mal fertig ist, ist ziemlich ... kurzfristig. So, wie ich Dich hier kennengelernt habe, schaffst Du in zwei Monaten kein komplettes Buch,…
  • Aztiluth -

    Hat eine Antwort im Thema Der erste Satz verfasst.

    Beitrag
    Der erste Satz könnte mir nicht egaler sein. Der erste Absatz, die erste Seite allerdings nicht. Diese befinden sich für mich allerdings nicht zwingen am anfang des Buches. Ich mag Geschichten, die Tief sind. Vielleicht etwas verworren, die…
  • Aztiluth -

    Mag den Beitrag von Werluchs im Thema Der erste Satz.

    Like (Beitrag)
    Ich gehöre zu den Personen, denen der erste Satz nicht wichtig ist. Allerdings denke ich, dass Verleger und Lektoren der erste Satz oder die ersten Sätze wichtig ist/sind. Was mich allerdings stark beeinflusst ist der Titel und das Cover zusammen mit…
  • Aztiluth -

    Mag den Beitrag von Skadi im Thema Der erste Satz.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Kyelia: „Ich bin ehrlich. Ich habe mir um diesen ersten Satz nie Gedanken gemacht, sondern das Buch einfach gelesen. “ Richtig. Ich kann spontan von keinem einzigen Buch, das ich je gelesen habe, den ersten Satz rezitieren. Selbst die…