Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 265.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sengende Hitze

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Taon wusste nicht, wie lang er das Bewusstsein verloren hatte. Nur langsam kehrte sein Verstand aus dem Reich der Träume zurück in seinen geschundenen Körper. Waren es Stunden, Tage oder vielleicht sogar Wochen? Er wusste es nicht. Mühselig reckte er seine Glieder so gut es im gefesselten Zustand nun mal ging, um auch aus ihnen den Schlaf zu vertreiben. Sein Kopf dröhnte. „Was haben sie nur mit mir gemacht?“ Mühsam hob er trotz der deutlichen Einwände seines steifen Nackens seinen Kopf und blick…

  • Sengende Hitze

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Taon schwieg, bis der Großinquisitor verschwunden und das Hallen seiner Schritte nicht mehr zu hören war. Auch dann blieb sein Mund vorerst geschlossen, rang er doch noch immer mit den Schmerzen, die ihm durch die Hiebe zugefügt worden waren; so konnte er auch verhindern, dass das Blut aus seiner Nase in den Mund und von dort in den Rachen gelangte. „Und was nun?“, fragte er schließlich. Die Schmerzen ließen sich nun ertragen und er konnte wieder die ersten klaren Gedanken fassen. „Ich kann mir …

  • Sengende Hitze

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Mistkerl!, rief Taon, als er Blut an Shiras Hals entlang laufen sah. Lass sie in Frieden. Leider zeigten seine Worte keinerlei Wirkung. Die einzige Reaktion des Mannes war ein lichter Wink mit seiner freien Hand. Augenblicklich schritt der Mann mit dem Kettenhemd an Taon heran und verpasste ihm einen harten Schlag ins Gesicht. Der Schwarzmagier hatte das Gefühl, sein Gesicht würde vor Schmerz explodieren. Er stöhnte auf, Blut lief aus seiner Nase und sein Blick trübte sich. Er blickte auf und sa…

  • Ins Ungewisse

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Noch immer hörte Etlor den Schrei in seinem Kopf. Er machte sich wirklich furchtbare Sorgen. Zwar hatte er einige Schwierigkeiten damit, den schnellen Schritten des Zwergs zu folgen, aber die Sorge trieb ihn unaufhörlich weiter. Iskossas Schrei schien jedoch das Gemüt der Käfer verändert zu haben. immer wieder schnappten sie nach dem Gewand des Mönchs oder stellten sich ihm in den Weg, sodass er immer häufiger von seinem Hammer Gebrauch machen musste. Dank Lyz' Hinweis war es jedoch deutlich ein…

  • Ins Ungewisse

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Die drei wagten sich die drei in den Tunnel. Umgeben von den Insekten und dicht aneinander gedrängt - Gorakh lief als erfahrenster Kämpfer an der Spitze - drangen sie immer weiter in das Gewölbe ein. Der Weg wurde mit der Zeit immer abschüssiger und die Luft kalt und feucht. Auch Licht war in diesem Gang Mangelware. Bald war es schwer, die eigene Hand zu erahnen. Etlor tastete deshalb noch einmal nach der Macht der Götter. Zwar war ihre Geduld vermutlich schon reichlich strapaziert worden, aber …

  • Sengende Hitze

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Shira und er hatten den ganzen Tag über nicht mehr geredet. Hatte das Mädchen wie er die beunruhigenden Worte gehört, ließ sie sich nichts anmerken. Offenbar fürchtete sie, dem Nekromanten irgendeine Schwäche zu offenbaren. Am Abend viel Taon dann in einen traumlosen Schlaf, ehe er früh am nächsten Morgen erwachte. Shira lag ihm gegenüber an die Wand gekauert und schien von einem Albtraum nach dem nächsten Heimgesucht zu werden. Die ganze Nacht hatte er sie immer wieder gehört. Was mag ihr nur z…

  • Wer hat schon Zeit für einen Titel?

    Everad - - Empfangssaal

    Beitrag

    Auch von mir noch ein herzliches Willkommen

  • User des Monats September 2015 - Ergebnis

    Everad - - Rathaus

    Beitrag

    Herzlichen Glückwunsch

  • Sengende Hitze

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Taon wusste nicht, wie lang er nun schon so angekettet da lag. Als er erwachte, schmerzten seine Arme und Beine. Bei jeder noch so kleinen Bewegung protestierten seine geschundenen Gelenke. Es war also wieder passiert. Er war gefangen, seiner Freiheit beraubt, in eiserne Ketten gelegt. Sein schlimmster Albtraum ist war geworden. Der Atem des jungen Nekromanten ging schnell und sein Puls begann zu rasen, je länger er über seine Lage nachdachte. Panik begann, von ihm Besitz zu ergreifen. Er zog an…

  • Tach auch

    Everad - - Empfangssaal

    Beitrag

    Hallo und Willkommen im Forum

  • Abmeldethread

    Everad - - Rathaus

    Beitrag

    Alles auf Anfang Internetanbieter hat früher als gedacht geliefert, also habe ich doch Internet

  • Ein Mukii kommt selten alleine :)

    Everad - - Empfangssaal

    Beitrag

    Willkommen hier im Forum @Mukii Du bringst dann ja die besten Voraussetzungen mit, um dich hier schnell einzuleben Viel Spaß beim Rumstöbern und Kommentieren!

  • Abmeldethread

    Everad - - Rathaus

    Beitrag

    Da ich in meine erste eigene Wohung ziehe (juhu ) habe ich ab Samstag bis Freitag kein Internet und kann deshalb nicht vorbeischauen.

  • Ins Ungewisse

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Langsam und äußerst schwerfällig richtete Etlor sich auf. Der plötzlich aufflammende Sceohmerz in seinem Bein ließ ihn für einen Moment sein Vorhaben überdenken, doch biss er die Zähne zusammen und widerstand der Versuchung, einfach liegen zu bleiben. Er sammelte Hammer und Schild auf, die nicht weit entfernt von ihm auf dem Boden lang und legte die wenigen Meter zu Lyz und Gorakh zurück. "Geht es euch gut?", fragte der alte Mann und musterte die beiden schnell auf der Suche nach schwerwiegenden…

  • Willkommen!

  • Ideenschmiede

    Everad - - Diskussionsbereich

    Beitrag

    Ich finde die Formatierung eigentlich gar nicht schlecht. Wenn die wörtliche Rede nämlich fett ist, dann fällt es einem viel einfacher, nochmal eben schnell zu gucken, was der andere denn nun gesagt hat. Besonders wenn man selbst gerade dabei ist, eine Antwort zu schreiben, finde ich das eigentlich recht hilfreich Die ausführlichen Charaktere finde ich auch in der Hinsicht sinnvoll, dass neue Spieler, die Besucher wenig Erfahrung mit RPGs haben, dich anlesen können, wie andere Spieler sich ihre …

  • Hallo alle zusammen!

    Everad - - Empfangssaal

    Beitrag

    Willkommen! Schön, dass du hierher gefunden hast

  • Sind wir alle nur Weltenflüchter?

    Everad - - Fantasy Allgemein

    Beitrag

    Kann Miri da eigentlich nur zustimmen. Ich will eigentlich nur noch hinzufügen, dass der Realität ja doch, auch bei all der Flucht, immer Einzug in die Fantasy hält. In wie vielen Büchern geht es ums Erwachsenwerden (z.B. Harry Potter), das Überwinden von Ängsten, Liebe, Wut, Hass und all die anderen Emotionen. Das sind doch Dinge, die uns Tag ein, Tag aus eigentlich immer beschäft. Aus meiner Sicht wird damit also auch immer ein wenig die Probleme und die Schwierigkeiten des Hier und Jetzt vera…

  • Ins Ungewisse

    Everad - - Fantasy RPG - Das Rollenspiel

    Beitrag

    Der Wahnsinn schien kein Ende nehmen zu wollen. Etlor lag auf bäuchlings auf der Erde. Er muss während desTransports das Bewusstsein verloren haben. Anders konnte er sic hnicht erklären, warum er keine Erinnerung daran mehr hatte, hier gelandet zu sein. Er richtete sich halb auf und erblickte Gorakh in einiger Entfernung, aber er war zu schwach, um näher an ihn heran zu kommen. Vielleicht war er für solche Unternehmungen einfach zu alt, dachte er. Schlagartig änderten die Trommeln den Rhythmus, …

  • Hallo Lyn Kann mich Miri eigentlich nur anschließen. Eine wirklich sehr stimmungsvolle Kurzgeschichte. Dank der schönen Bilder, die du ber der Beschreibung der Musik verwendest, bekommt man einen Eindruck davon, wie sie klingt gefällt mir wirklich gut. Deine Note ist damit in meinen Augen vollkommen gerechtfertigt