Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 52.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kitsune knippst.

    Sir Jufington - - Kreativ-Bereich

    Beitrag

    Also von allen mag ich den Schmetterling am liebsten. Es ist schwer, bei Makrofotografie das ganze Motiv scharf hinzukriegen, ist dir hier aber wunderbar gelungen. Was hast du für ein Objektiv benutzt?

  • Jufis Fotos & Zeichnungen

    Sir Jufington - - Kreativ-Bereich

    Beitrag

    @Skadi Danke für die Kritik. Der Torso ist wirklich etwas klein geraten (oder der Kopf zu gross), aber ich hab das zu spät bemerkt und war zu faul, es zu ändern. Nächstes Mal öfters das Gesamtbild betrachten Ich glaube, beim rechten Arm habe ich versucht, Perspektive zu zeichnen und jämmerlich versagt. Darum der Kurze Unterarm. Die Hand ist eh komisch, da gebe ich meistens nach einigen Versuchen auf. Ansonsten bin ich aber recht zufrieden, vor allem da ich ausnahmsweise mal was beendet habe. Übr…

  • Jufis Fotos & Zeichnungen

    Sir Jufington - - Kreativ-Bereich

    Beitrag

    Dieses Mal habe ich mir tatsächlich Mühe gegeben fantasy-geschichten-forum.de/i…73c009b09cc8363c41ac3248a Das ist Halwin Fenn, der Henker und einer meiner Charaktere aus dem Pathfinder P&P-Spiel. Ein Sünder, der Busse tut und Verbrecher ihrem gerechten Urteil zuführt. Das macht er solange, bis die Todesgöttin Pharasma ihm seine Tat vergeben hat. Für die, die Pathfinder und das Regelwerk kennen: Er ist ein Inquisitor, der sich komplett auf Nahkampf spezialisiert hat. Gerade mal 12RK, dafür teilt …

  • Jufis Fotos & Zeichnungen

    Sir Jufington - - Kreativ-Bereich

    Beitrag

    @Skadi Wow, danke für die Tipps! Ich war etwas unentschlossen bei der Auswahl und habe einfach einige Zeichnungen herausgepickt. Das gerade die ersten beiden recht grob sind, ist eine schlechte Angewohnheit von mir; ich stelle selten etwas wirklich fertig. Gerade die Brücke fand ich einfach nur vom Konzept her interessant. Wenn ich gewusst hätte, dass sich jemand bei der Kritik so Mühe gibt, hätte ich auch die Bilder sorgfältiger ausgewählt.

  • Jufis Fotos & Zeichnungen

    Sir Jufington - - Kreativ-Bereich

    Beitrag

    Da ich nicht nur fotografiere, sondern auch gerne mal zeichne, hier ein paar davon. Auch wenn ich lange nicht so gut bin, wie einige andere hier. Da hab ich mal versucht, Gandalf den Grauen zu zeichnen. (Versteckter Text) Die Tempelbrücke in Dripol, aus meinem momentanen Projekt. (Versteckter Text) Und dann noch etwas recht neues: Da habe ich versucht, Lichter und Schatten auf dem neuen Grafiktablett zu üben. (Versteckter Text)

  • Wind der Veränderung

    Sir Jufington - - Low Fantasy

    Beitrag

    Es hat zwar lange gedauert, hier ist es aber doch noch: Die erste Hälfte von Kapitel 6. Gründe für die Verzögerung gibt es einige. Krankheit, Schule, P&P, das meine Fantasie besetzte und vor allem, und das kann ich nicht leugnen: Mangelnde Motivation zum Schreiben. Das Projekt ist aber noch lange nicht aufgegeben. Bis auf einige träge Phasen habe ich nämlich keinen triftigen Grund, etwas neues anzufangen. Vor allem, da die Geschichte erst richtig losgeht. Ich hoffe, es lesen noch einige mit und …

  • Soldaten der abtrünnigen Provinz

    Sir Jufington - - Low Fantasy

    Beitrag

    Soweit sieht's schon mal gut aus. Ich kann aber noch nicht sagen, ob mir deine Geschichte wirklich gefällt, da man bisher eigentlich noch gar nichts erfahren hat. Damit warte ich noch, bis der Alte mit seiner Erzählung beginnt. Jedenfalls kann ich auch technisch nicht meckern. Der frühe Abend im Wirtshaus und das Treiben dort konnte ich mir auch mit wenig Worten sehr gut vorstellen. Einziger Kritikpunkt: Ich bin ja kein Historiker, aber sollte im Mittelalter nicht eigentlich zu jeder Jahreszeit …

  • Tanith [Arbeitstitel]

    Sir Jufington - - Low Fantasy

    Beitrag

    Kann mich Schreibfeder da nur anschliessen. Dein Schreibstil ist wirklich auf fortgeschrittenem Niveau, besser als in manchen Büchern. Und langsam wird's echt interessant. Du hast einen weiteren Leser gewonnen.

  • Update: Ich habe zu vielen der Länder nun Flaggen hinzugefügt, mitsamt ihrer Bedeutung. Ausserdem habe ich bei Vodrask eine Vorgeschichte geschrieben.

  • Teyu und seine Kontinente

    Sir Jufington - - Weltenbau-Forum

    Beitrag

    Soweit gefällt mir deine Welt schon sehr gut. Die Karte ist schön gezeichnet und mein einziger Kritikpunkt, dass die Kontinente nicht zueinander passen, hat sich während dem Lesen auch erübrigt. Ich mag, wie Perachem und Ashbin geformt sind. Ausserdem finde ich toll, das du mit der Erwähnung der Autoren des Texts etwas Vertiefung gebracht hast. Könntest du aber gerne noch verstärken, indem du den Text auch so schreibst, wie ihn Bewohner dieser Welt schreiben würden. Z.B mit subjektiver Meinung, …

  • Na da hast du dich aber an was Grosses herangewagt. Ich hab im RPG Maker bisher nur aus Neugier etwas herumgedrückt und kenne als fertige Projekte nur Trashspiele (*hust* Dieletzteschlachtderelfen! *hust*), aber ich weiss, dass ein ganzes Spiel erstellen einiges an Arbeit ist. Daher kriegst du schon jetzt meinen Respekt, bevor ich's überhaupt gespielt habe.^^ Planst du später, auch eigene Charaktere, Sprites und Assets zu designen, oder gibt es im Internet genug Pakete zum Download, damit nicht …

  • @Wysenfelder Es mag sein, dass sich einige zum Zeitpunkt der Katastrophe ausserhalb der Berge aufgehalten und überlebt haben. Allerdings ist heute niemand mehr bekannt, der sich als Zarchjem ausgibt. Und die wenigsten Forscher haben das Thema in den Jahrhunderten nach dem Vorfall ergründet, da die Priesterschaft vielerorts Nachforschungen verboten hat, weil es eine Bestrafung der Gesichtslosen Götter sei und jede Forschung Unglück bringe. Wie ich meine Geschichten in den Kommentaren weiter spinn…

  • Wind der Veränderung

    Sir Jufington - - Low Fantasy

    Beitrag

    Noch der Rest vom Kapitel. Es geht voran. Der Dicke nahm einen weitern Schluck Roten, die anderen schwiegen. Zauberer...es gab einige, die sich so nennten. Wahrsager und Quacksalber in den Gassen von Krusk, einsame Nomaden in der Wüste Akrahs und verrückte Schamanen in den Wäldern Kalandrias. Doch niemals hatte Imorym von echten Zauberern gehört. Unter den hunderten von Märchen von Greifen, Feen, Drachen und Zwergen kannte er keines über Zauberer. Und schon gar nicht über solche, die ganze Schif…

  • Königreich Kaltenbruch

    Sir Jufington - - Weltenbau-Forum

    Beitrag

    Die Welt bietet tatsächlich schon jetzt viele Gelegenheiten für eine Geschichte. Schiffbruch an der Tödlichen Strömung, gefährliche Wanderungen durch Sturmfels, Durchquerung der Wüste auf der Suche nach irgendeinem Artefakt aus der Sandahar-Ruine etc. Die Karte sieht sehr liebevoll gemacht aus. Und ich mag das Wappen von Goldmeer. Es passt irgendwie so gut. In einem Ort, wo es nix als Sand gibt, muss ein Lotus etwas besonderes und kostbares sein. Ausserdem sieht man Blumenwappen deutlich seltene…

  • Wind der Veränderung

    Sir Jufington - - Low Fantasy

    Beitrag

    Kapitel 5 "Meint Ihr nicht, es wäre besser, Euch bei der Übergabe noch beim Zlakta zu melden? Nicht, dass Ihr ohne Belohnung heimkehren müsst." "Um meine Belohnung kümmert sich ein anderer, ich habe meinen Teil des Auftrags erfüllt und die Gruppe sicher hierher geführt. Der Rest hat mich nicht zu interessieren, vielleicht ist meine Anwesenheit nicht einmal erwünscht." "Nun gut", Imorym nickte der Sucherin zu. "Dann ist das also der Abschied." Wortlos reichte die seltsame Frau ihm die Hand, die e…

  • Jetzt wo ich wieder vermehrt an der Geschichte schreibe, habe ich mich auch etwas mit der Welt befasst. Spezifischer: Der Vergangenheit. Diese Karte zeigt das westliche Solitonia 750 Jahre vor dem Serno-Krieg, neunzig Jahre nach dem Tod Zarims und dem Ende des Gesellschaftskriegs. Es ist eine Zeit, in der Könige gestürzt werden, Gesellschaften sich einigen und Reiche aufsteigen und zerfallen. Mächtige Imperien wie Akrah und Frakien versuchen sich von den Nachwirkungen der Aufstände zu erholen un…

  • Jufis Fotos & Zeichnungen

    Sir Jufington - - Kreativ-Bereich

    Beitrag

    fantasy-geschichten-forum.de/i…73c009b09cc8363c41ac3248a Ich glaube, das stammt aus unserem Garten im Sommer. Ich mag es, wegen dem Hintergrund. fantasy-geschichten-forum.de/i…73c009b09cc8363c41ac3248a Grindelwald, letzte Woche. 2300 M.ü.M und immer noch so wenig Schnee...

  • Gefällt mir gut, auch wenn ich mir bisher noch kein rechtes Bild des Ganzen machen kann. Wird sich mit zukünftigen Einträgen aber bestimmt ändern. Bei manchen Abschnitten sind einige Wörter zusammengeschrieben. Vor allem beim Kaiserreich. Hast du dich dort eigentlich etwas vom Heiligen Römischen Reich inspirieren lassen? Zur Sache mit dem Namen der Welt: Du kannst natürlich gerne darauf verzichten, aber ich möchte nur einmal anmerken, dass "Erde" nicht nur ein Wort, sondern auch ein Name ist.

  • Ich bin für Nummer 2. Die Schrift ist allerdings etwas weit am Rand. Braucht es eigentlich noch einen Autorennamen auf dem Cover? Ich kenn mich mit Wattpad überhaupt nicht aus.

  • Jufis Fotos & Zeichnungen

    Sir Jufington - - Kreativ-Bereich

    Beitrag

    @Rael CAPTAIN Jack Sparrow. Und danke für die Blumen. fantasy-geschichten-forum.de/i…73c009b09cc8363c41ac3248a Eine streunende Hofkatze, die öfters bei uns vorbeischaut. Wir nennen sie Gandalf. Das Bild ist schon etwas älter, aber ich habe es gerade stolz wiederentdeckt. fantasy-geschichten-forum.de/i…73c009b09cc8363c41ac3248a Von heute morgen bei uns in der Umgebung. Es geht nichts über eine spontane Fototour vor dem Frühstück. fantasy-geschichten-forum.de/i…73c009b09cc8363c41ac3248a