Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 186.

  • Und schon wieder ein Neuer

    Sensenbach - - Empfangssaal

    Beitrag

    Moin Moin!

  • Der Sinn des Lebens

    Sensenbach - - Low Fantasy

    Beitrag

    @RenLi Ja, die zwei Jahre in der Wildnis verändern die Ausgangslage. Für mich sind die beiden ja eben erst aufgetaucht. (Bin mit dem Nachholen der früheren Teile noch dran)

  • Der Sinn des Lebens

    Sensenbach - - Low Fantasy

    Beitrag

    Hallo @RenLi Du beschreibst Gilbert als einen verschlossenen Menschen, der Mühe hat sich zu öffnen. Gleichzeitig ist er auch ein Lehrer für Edwin. Ich habe mir den Altersunterschied oder Erfahrungsunterschied etwa so ausgemalt wie Luke Skywalker und Obi-Wan Kenobi, oder William von Baskerville und Adson von Melk aus "Der Name der Rose". Möglicherweise ist er aber auch geringer. Also ein verschlossener Mann, der sich nicht öffnen kann. Dazu noch die Tatsache das Männer mit Körperlichkeit unterein…

  • Zitat von Sandlov: „Und wieso ich der Meinung bin, dass ich mit meiner Schulbildung fähig bin, etwas Vernünftiges zu Papier zu bringen. “ Halt dich fern von solchen Menschen. Die hat ja nicht alle Latten am Zaun! So wie du es geschrieben hast wird es sicher nicht jedem gefallen. Aber das ist ja eh bei jedem Buch so. Das Gefühl, dass du umschreibst, haben viele Heranwachsende. Daher denke ich, dass sich sehr viele wieder erkennen werden. Zitat von Sandlov: „In den Nächten erschuf ich mir eine eig…

  • Der Sinn des Lebens

    Sensenbach - - Low Fantasy

    Beitrag

    Wenn man nach @Rainbow postet, sind die meisten auffälligen Stellen immer schon angemerkt worden Es hat mir wieder sehr gut gefallen. Gilbert ist mir rätselhaft, er wirkt beinahe so als hätte er sich in Edwin verliebt. Der Bezug zu Richard ist sehr schön gelungen. (Versteckter Text)

  • Die Orkparabel

    Sensenbach - - High Fantasy

    Beitrag

    Ich finde die Atmosphäre gut und alles. Wenn ich ehrlich bin, habe ich es nicht ganz verstanden.

  • Das vorletzte Einhorn

    Sensenbach - - Dark Fantasy

    Beitrag

    IX Der dunkle Lord „Jelena! Jelena, wach auf!“, schrie Jaz aufgeregt. „Was ist denn?“, erschrocken fuhr ich aus dem Schlaf. „Der Drache ist zurück oder vielleicht ist es auch ein anderer. Der hier war riesig!“ Jaz hüpfte unruhig vor dem Fenster auf und ab. Jetzt war ich natürlich richtig wach. Ich hätte aber gern noch einen Moment länger geschlafen, um zu erfahren, was mir wohl das Mädchen in dem Traum mitteilen wollte. „Er ist von da hinten gekommen und dann hier hochgeflogen, direkt vor dem Fe…

  • Der letzte Flug des Phönix

    Sensenbach - - Dark Fantasy

    Beitrag

    Ja. Die Studentin mag er schon. Auf seine Weise. Fantasy kommt noch

  • Der Oger Magus

    Sensenbach - - Fan-Fiction

    Beitrag

    Tja, ich weiss gar nicht was ich sagen soll! Das hast du wirklich gut gemacht. Du hast die Handlungsstränge schön zusammengebracht und Gruppe, die sich jetzt zusammen gefunden hat verspricht interessante Abenteuer. Ich bin gespannt wie es den Helden ergehen wird. Ich habe mein Säcklein geschnürt und bin bereit für die Reise "Nach Athkatla"!

  • Hallo zusammen

    Sensenbach - - Empfangssaal

    Beitrag

    Willkommen. Im Kühlschrank sind ein paar Getränke. Die Rotweinflaschen unter dem Fenster, sind meine. Kannst dir aber ruhig was nehmen. Trinke eh zuviel.

  • Aber @Windweber! Alles menschliche Verhalten hat eine naturwissenschaftliche Grundlage. Das Forschung hierzu hat angefangen mit den Verhaltensforschern, im Grunde haben aber die Psychoanalysten (e.g. Freug, Jung) hier schon den Boden bereitet. Zu empfehlen ist hier, von Seite der Verhaltensforschern, das Buch "Das sogenannte Böse" von Konrad Lorenz (Untertitel: Zur Naturgeschichte der Aggression, 1963). Inzwischen kennen wir sogar einige der genetischen Grundlagen für "abweichendes" Verhalten un…

  • Ich kenn die ja alle, die du da zitierst. Die Frage ist, ob du dir damit Freunde machst, wenn du deinen religiösen Mitstreitern mit dem Zitatenorkan deutlich machst, was diese alles, im Gegensatz zu dir, noch nicht gelesen haben. Möglicherweise bekommst du dein Publikum besser zu packen, wenn du aus Star Wars, Twin Peaks und Vom Winde Verweht zitierst. Möchte dir aber natürlich nicht den Spass verderben. Was auf jeden Fall fehlt, wären Zitate aus naturwissenschaftlicher Sicht. Kannst mich gerne …

  • Der Sohn aus dem Feuer

    Sensenbach - - Fan-Fiction

    Beitrag

    Ja nu! Schöner zweiter Teil. Ich mach mal keine Rechtschreibkontrolle sondern gehe die Sache mal philosophisch an. Warum Fanfiktion? Bist du nicht viel freier, wenn du deine eigene Welt gestaltest? Kann ja an HdR angelehnt sein, du weichst ja jetzt auch schon ab, wie @bigbadwolf angedeutet hat. Zauberer bei HdR sind mir ja eh ein Rätsel. Ich hatte den Eindruck, als würde sich das Zeitalter der Zauberer dem Ende zu neigen, Gandalf verlässt Mittelerde ja auch. Bei HdR scheint es ja auch schon sehr…

  • Das vorletzte Einhorn

    Sensenbach - - Dark Fantasy

    Beitrag

    Zitat von bigbadwolf: „Falls es nicht später sowieso erklärt wird, würde ich schon ganz gern wissen, was Gared da ausruft. “ Velns paravis ist ein Ausdruck des Erstaunens, so wie "das glaube ich nicht". Lettisch! Wollte mal was nordisches reinbringen. Trolle kommen ja ursprünglich nicht aus Queens! @bigbadwolf Es ist schon viel länger geworden, als ich geplant hatte. Es ist mir irgendwie entglitten Wie immer gibt es die Auflösung am Schluss, der ist immerhin schon fast fertig.

  • Der Oger Magus

    Sensenbach - - Fan-Fiction

    Beitrag

    Für mich einer der besten Teile bisher! Das hat du gut gemacht. Ich gehe im Moment davon aus, das Reil wirklich tot ist. Er ist auch einer der Charaktere, die bisher für mich am blassesten geblieben ist. Möglicherweise könntest du in den davor liegenden Abschnitten noch etwas mehr Sympathie für Reil aufbauen. Ihn noch lebendiger beschreiben, damit sein Tod jetzt noch mehr auf den Leser wirkt.

  • Helios III (Arbeitstitel)

    Sensenbach - - Sonstige Fantasy

    Beitrag

    Wie @Windweber sagte, eine Wandlung hat stattgefunden. Das Religiöse kommt für mich auch überraschend, dachte nicht das Religion und Beten hier eine Rolle spielen Zitat von Zarkaras Jade: „Tamara schilderte uns die Situation aus sicherer Entfernung durch. “ Ist dieser Satz unvollständig oder wie meinst du ihn? Das "durch" irritiert mich. Bin gespannt wie es weiter geht!

  • Der Sinn des Lebens

    Sensenbach - - Low Fantasy

    Beitrag

    Liebe @RenLi das ging aber fix. Die neue Szene passt ganz gut rein, finde ich und es auch keine "Lücke" mehr da. Zitat von RenLi: „Mich überrascht, dass ihr nichts zu dem Teil mit Anastasia angefügt habt. “ Den Abschnitt finde ich natürlich sehr interessant. Hab aber nichts dazu gesagt, ich warte bis es klarer wird was los ist. Sonst kommentiere ich ins Leere.

  • Der Sinn des Lebens

    Sensenbach - - Low Fantasy

    Beitrag

    Ich möchte mich @Windweber anschliessen. Eine sehr schöner Spaziergang durch die Stadt, mit viel Atmosphäre. Zitat von RenLi: „Nachdem sie sich gewaschen und frisch eingekleidet hatten “ Hier hab ich mich gefragt, wo sie sich gewaschen haben. Ein Brunnen? Gibt es ein Waschhaus oder sind sie eingekehrt? Bleiben sie über Nacht? Wäre interessant zu beobachten, wie Edwin auf eine Taverne reagiert, mit Gauklern und Betrunkenen.

  • Neues Mitlgied =)

    Sensenbach - - Empfangssaal

    Beitrag

    Guten Abend und Hallo.

  • Der Sohn aus dem Feuer

    Sensenbach - - Fan-Fiction

    Beitrag

    Ein schöner Anfang. Es spielt wohl nach dem Herrn der Ringe. Zitat von Lehaidin: „Er war so groß wie ein Pferd und auf seinem Rücken saß ein Eistroll so hoch wie ein Stadttor. “ Wenn der Wolf so gross wie ein Pferd ist und der Troll so hoch wie ein Stadttor. Dann bricht der Wolf gerade zusammen Zitat von Lehaidin: „er hatte den Zauber schon lange vorbereitet gehabt “ er hatte den Zauber schon lange vorbereitet (gehabt) gehabt ist unnötig. Alle Menschen oberhalb der Elbe treibt dieses gehabt in d…