Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 97.

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Maven Leise raschelten die trockenen Blätter unter ihren Füssen, als sie der kleinen Allee farbiger Bäume folgte, welche das letzte Wegstück zur Hohen Feste Herzog Adalrichs säumten. Die Herbstsonne auf dem welken Laub verströmte einen herrlichen Duft, der sie merklich zur Ruhe kommen ließ. Ihre Gedanken kreisten um das Treffen mit dem Herzog. Er hatte zwar keinen Grund, ihr nach dem Leben zu trachten, aber er hatte erst einen der besten Auroren des Landes auf sie angesetzt – Sein Name war ihr e…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Dilesos Die Fingerspitzen der Kurtisane strichen ehrfürchtig über seinen muskulösen, behaarten Oberkörper, während er nachdenklich an die unspektakuläre Untersicht des Himmelbetts starrte, in welchem er sich vor einigen Augenblicken die wohlverdiente Entspannung gegönnt hatte. Er hatte gehofft, Sylvie würde ihn auf etwas andere Gedanken bringen und vorübergehend hatte das auch funktioniert, doch nun drängten sich ihm wieder die Erinnerungen an die letzten Stunden auf, in welchen der Dämon unter …

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Zitat von Xarrot: „Allerdings, aber das ist jetzt wohl nur meine eigene Meinung, hätte ich mir gern eine etwas ausführlichere Beschreibung von Silberstadt gewünscht. Gerne auch mit einer geschichtlichen Anekdote oder so etwas, damit man sich unter dem Namen auch wirklich etwas vorstellen kann. Aber ist wohl auch ein wenig Geschmackssache. “ Stimmt! Jetzt wo du es sagst, das könnte man tatsächlich noch einfügen. Wir klemmen uns da mal dahinter

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Zitat von Alopex Lagopus: „An dieser Stelle muss ich wiedersprechen. Die Aneinanderreihung eines Frage- und Ausrufezeichens ist in meinen Augen ein wichtiges Stilmittel und bringt sehr gut einen verwirrten Ausruf zum Ausdruck. “ Aha! Dann war ich womöglich nicht ganz so falsch und mache nach Gutdünken weiter Zitat von Alopex Lagopus: „Übertreibt es nicht, irgendwann kaufe ich euch die Erschöpfung eurer Leute nicht mehr ab - kenne das ja schon aus Starraider “ Zitat von Maxwell: „Hachja ... *kopf…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Zitat von Ippon: „Sobald ich vom Training heim komme muss ich einfach weiter lesen “ Hui, da freuen wir uns riesig, dass es Dir gefällt und hoffen, dass wir Dich weiterhin begeistern können Schreibst du auch an einer Geschichte? Dann würde ich da ebenfalls mal reinlesen Lg Chnorzi

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Maven Es war bereits kurz vor Mittag, als sie die Brücke beim Fyrtiotre-Wachturm unbehelligt passieren konnte. Zwar hatte die Wache auf dem Turm sie gesehen, doch ganz offensichtlich schien er nicht nach ihr Ausschau zu halten. Insgeheim hielt sie das für ein gutes Zeichen, dennoch verließ sie den Weg so oft es ging. Unliebsame Begegnungen auf den Straßen Arenors geschahen zu häufig, auch wenn die Hellwege als vermeintlich sicher galten. Gegen Abend hatte sie das Dorf Eir bereits hinter sich gel…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Halluuu! Wieder mal ein grosses Dankeschön für die Anmerkungen Ich habe mich darum gekümmert und jetzt ist eigentlich nur noch etwas offen: Zitat von Chnorzi: „Solltest du bis dahin nicht aufgetaucht sein, wird eine andere Nachricht den Herzog erreichen, wobei du die Hauptschuld am Tod der Ritter und des Wächters tragen wirst “ Zitat von Xarrot: „Das klingt mir ein wenig sehr nach Drohung. In etwas, als würden sie selbst diesen zweiten Brief schreiben und abschicken. Ich dachte, sie seien der He…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Hallöööchen Xarrot! - Spannungsnager wurde ersetzt! - Hajo, eine gewaltige Stimme ist halt GEWALTIG!! (habs durch "kräftig" ersetzt) - Oh gott... "Tragen"... Asche über mein Haupt dieser fatale Fehler hätte mir nicht passieren dürfen danke für deine Anmerkungen dadurch wirds immer besser, hähä

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Hey Xarrot! Schön dich bei uns zu haben! Danke für dein Interesse und deine Arbeit, die du bei der Sache reinsteckst, das freut Gleich kurz zu deinen Anmerkungen: Zitat von Chnorzi: „Auf dem dunklen Waldboden zu Mavens Füssen zeichnete sich im Widerschein dreier Fackeln ein weißes Triquetra aus Salz ab, in dessen Mitte ein kleines, wunderliches Geschöpf lag. “ Hab ich geändert. Zitat von Chnorzi: „Die Ritter hatten ihn am verbotenen Weiher aufgescheucht und kaum war er panisch aus seinem Verstec…

  • Ellie Es dauerte eine Weile, bis Ellie sich endlich dazu überwand, ihr Werkzeug ruhen zu lassen. Der leere Teller von Ramirez‘ Dolgasch stand noch neben dem Eingang auf dem Boden und die Überreste waren längst eingetrocknet. Mit einem leisen Gähnen wischte sie Ölreste von ihren Gloves an einem Tuch ab, das lose aus der Hosentasche ihres neuen, blauen Overalls hing und griff dann nach dem Porzellan, um es zurück in die Küche der Station zu bringen. Insgeheim hoffte sie, unterwegs niemandem zu beg…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Dilesos Gedankenverloren blickte er von einem kleinen Hügel aus über die Graslandschaft von Rilas-Tan, die sich in der Abenddämmerung einsam vor ihm ausbreitete und strich sich immer wieder nachdenklich durch den dichten, dunklen Bart, der seine ernsten Züge umrahmte. Einmal mehr ging er die Geschehnisse im Kopf durch, die letztendlich zu seiner Versetzung von Silberstadt nach Rilas-Tan geführt hatten. Zwar kam er so zurück in seine Heimat und in die Nähe seiner alten Mutter, doch mit dem fahlen…

  • Sooo das neue Thema ist on! Ich hoffe, ihr könnt damit etwas anfangen

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Zitat von Wysenfelder: „Und die Story mit Lobholdts Sohn ist wohl einem ziemlich weiblichen Ofen geschuldet, der zu heiß war ... (das blicke ich nur, weil ich Mavens Teil gerade nochmal überflogen habe, aber vielleicht irre ich mich auch). “ Das stimmt so noch nicht ganz Maven hat das Feuer nicht verursacht, aber dazu gibts in den nächsten Beiträgen noch klärende Worte!

  • Gegen Ende hab ich Blut und Wasser geschwitzt! Herzlichen Dank an alle Leser, Mitschreiber und Voter Mein persönlicher Favorit der Stories war ja @Tom Stark Zitat von Tom Stark: „»Ah, geh doch einfach, Du literarischer Tiefgräber!« “ Meine Lieblingsstelle! Deku hat von mir schon das nächste Thema erhalten, bin mir nicht sicher, ob ich das hier schon offenbaren darf Fragt ihn! Nochmal ein riesen Dankeschön an alle!

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Maven Maven verschlang den deftigen Eintopf förmlich, den Tanner ihr nach zwei Tagen Schonkost endlich vorsetzte. Zwar hatte sie gespürt, wie die Wurzeln und Kräuter, das Gemüse und die Früchte in ihrer speziellen Zubereitung schnell dafür gesorgt hatten, dass ihre Kräfte regenerierten, doch hatte es jeweils so wenig hergegeben, dass sie nun ihren Bauch so richtig vollschlagen wollte. Sie hatte das Gefühl, demnächst wieder vor die Tür gesetzt zu werden, zumal es unter den Menschen verpönt war, m…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Maven Maven lag auf der trockenen, aschebedeckten Erde des Innenhofs und hielt mit einer Hand krampfhaft den blauen Umhang des Magiers umschlossen, der längst nicht mehr das bedeckte, was er hätte bedecken sollen. Sie starrte benommen in die reglosen Augen des toten Meriaz‘, aus dessen Kehle der blutüberströmte Schaft eines Pfeiles ragte. Es war schon lange her, dass ein Mensch vor ihren Augen getötet worden war und es ließ ihr noch immer das Blut in den Adern gefrieren, wenn sie das Leben in ih…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Zitat von Wysenfelder: „Fauchen und zischen ist zu viel des Guten xD “ Wird geändert Zitat von Wysenfelder: „Erstaunlich, was sie ihr da eingeflößt haben. “ Da will ich mal nicht zu weit vorgreifen keine Sorge, es wird sich noch klären! Zitat von Wysenfelder: „Liege ich richtig darin, dass sie ihre Rüstung nicht anziehen durfte und sie ihre eigenen Klamotten gegrillt hat? “ Jaaaah du siehst das ganz richtig! Die Rüstung trägt jeweils starke Feuerschutzmagie auf sich, damit sie nach ihren Aktione…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Maven Maven wusste nicht genau, wie lange sie geschlafen hatte, doch als sie wenig erholterwachte, roch sie etwas Vertrautes. Rauch. „-raus gehen, erschießen sie uns! Gegen so viele Schützen kann ich nichts ausrichten!“, debattierte Meriaz offenbar mit dem Kommandanten. „Was bleibt uns anderes übrig? Die Hütte wird gleich unter unseren Ärschen wegbrechen. Du kommst gegen so ein Feuer unmöglich an! Dafür ist jetzt ohnehin zu spät, also lösch uns einen Weg nach draußen und gegen dieses Schweinepac…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Zitat von Wysenfelder: „Nur, um das nochmal zu klären: Vaendur und Maven sind vor den Söldnern geflohen, nicht vor dem Silberritter? Wurden von den Söldnern einkassiert und dann ausgetauscht? Ich habe mich nämlich kurz gewundert, wieso Maven so "gut" behandelt wird. Aber da habe ich wohl etwas nicht aufmerksam genug gelesen. Der Silberne Schleimi hat also (fast) aufs Maul bekommen? Das gefällt mir Ich wundere mich ja, was sie von ihr wollen, wenn sie ihre Hilfe brauchen, sie aber als Hexe "belei…

  • Die Nebel von Arenor

    Chnorzi - - High Fantasy

    Beitrag

    Maven Ein sachtes, blaues Licht begann die Dunkelheit allmählich zu durchdringen, in der Maven schon seit mehreren Stunden ziellos und verzweifelt umherwandelte. Sie versuchte den Ursprung des Lichtes auszumachen, doch es schien allgegenwärtig. Wie ein Sonnenaufgang an einem kalten Wintermorgen. Dann spürte sie einen prickelnden Schmerz in der Schulter, der sie abrupt zurück ins Diesseits riss und zusammenzucken ließ. „Ganz ruhig“, drang die raue Stimme eines Mannes an ihre Ohren, woraufhin sie …