Skadi zeichnet (II)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sehr süßes Paar :D

      Ich finds toll, dass man tatsächlich an der Kleidung erkennen kann, dass sie aus unterschiedlichen Ständen kommen ^^

      Das die Herzchen nicht symmetrisch sind machts iwie Sympathischer find cih :)
      "Every moment of anger, hate, deceit, pain, suffering, pleasure, and desire is mirrored in the power of Chaos."
      — Arenal, Eldar Farseer


      Projekte:

      Die Flammen von Narak
      Zwischen Leben und Tod (zusammen mit Jennagon)
    • @Miri Ich befürchte ja, dass es langfristig nichts mit den beiden wird D: Ich mein, Ramihs Eltern finden es sicher nicht so toll, dass er eine Dienstmagd heiraten will. Und wer weiß, womöglich gibt es sowieso schon lange eine arrangierte Verlobung zwischen Ramih und irgendeiner anderen Adligen :hmm:

      Chaos Rising schrieb:

      Ich finds toll, dass man tatsächlich an der Kleidung erkennen kann, dass sie aus unterschiedlichen Ständen kommen ^^
      <3 Dann hab ich die Kleidung ja richtig gezeichnet, denn das war der Plan :D
      "Art, like morality, consists in drawing the line somewhere."
      - G. K. Chesterton

      _________
      Skadi zeichnetSkadi liest
    • Die Zeichnung ist schon etwas älter, hatte sie auch bei den unfertigen Bildern gepostet.

      Tito ist Gerrits jüngerer Brüder und wurde gerade als Rekrut aufgenommen. Leider ist er nicht sehr fitt und generell ein bequemes Leben gewöhnt. Zum Schwerttraining muss er trotzdem antreten:


      Und hier ist noch die Zeichnung, die Kyelia ausgemalt hat, zu Ende schattiert:

      "Art, like morality, consists in drawing the line somewhere."
      - G. K. Chesterton

      _________
      Skadi zeichnetSkadi liest
    • Tito sieht gut aus :)
      Faltenwurf der Kleidung wie immer grandios :D
      Das Einzige, das mich etwas verwirrt, ist die Linie am Hals :hmm: Die kann ich ehrlichgesagt nicht zuordnen :hmm:
      Ansonsten aber ein tolles Bild :)

      Und meine Meinung zum Chibi kennst du ja schon aus dem anderen Thread und dem Chat :D

      LG Chaos
      "Every moment of anger, hate, deceit, pain, suffering, pleasure, and desire is mirrored in the power of Chaos."
      — Arenal, Eldar Farseer


      Projekte:

      Die Flammen von Narak
      Zwischen Leben und Tod (zusammen mit Jennagon)
    • Ich finde das Bild von Tito (höhö, Titto, Titte, höhö :ugly: ) auch extrem genial! Das verzweifelte Gesicht, die Falten der Kleidung sowie das generelle Characterdesign ist dir wiedermal überaus gut gelungen. :D Und der Plot hat mich auch wiedermal zum Schmunzeln gebracht ^^ (zumal ich mich selbst darin ein Stück weit wiedererkannt hab :pardon: )



      "Seit Urzeiten ist Fantasy das beliebteste aller Genre. Fantasy-Autoren der zweiten großen Welle wie Johannes, Lukas, Markus und Mel Gibson haben zum Beispiel selbst heute noch fanatische Fans, die ganze Passagen auswendig kennen und sich regelmäßig in mittelalterlichen Gebäuden zu Conventions treffen, bei denen sie sich gegenseitig ihre Lieblingsstellen vorlesen und absurde Rituale aus den Büchern nachspielen. Totale Nerds.
      (Anmerkung des Kängurus)"
    • Das hier ist bloß eine einfache Chibizeichnung, aber ich mag sie :hmm:
      Meine Freundin kam mit Oster-Zeichenvorschlägen und ich hab es versucht, einfach um im Zeichenfluss zu bleiben und nicht wieder so lange Phasen zu haben, in denen ich nix mache.

      Ihr Vorschlag war, unsere RPG Chars in Osterkostümen zuzeichnen. Also habe ich einem von ihnen einen Hasenpulli angezogen (Es ist der Junge, der sich auf Seite 1. dieses Threads nach einem Apfel ausstreckt). Weil das ganze nie wirklich ernst gemeint war, hab ich gleichzeitig meine Frixionstifte dran ausprobiert. Hatte noch ein paar Farben, die ich noch nie verwendet habe.
      Erwartet nichts originelles xD


      "Art, like morality, consists in drawing the line somewhere."
      - G. K. Chesterton

      _________
      Skadi zeichnetSkadi liest
    • Ui, jetzt sehe ich es auch mal mit Outlines. Ich mag die Farbe, und wie er dasitzt ... wie so ein Trops. Etwas einsam und unglücklich. Den Eindruck vermittelt hier nicht nur das Gesicht, sondern auch zum Teil die recht kühle Farbgebung. :love: Mir gefällt es.

      Die anderen Bilder kenne ich ja schon. Die sind auch super und obwohl ich noch nicht so viel von Tito im RPG gelesen habe, ich mag den. Und auf den Bildern merkt man sofort seinen Charakter, auch als Neuling. :rofl:
      Ach ja, und ich bin der Meinung, Schwarz-weiß sehen die Chibis noch besser aus :D

      LG, Kyelia

      Für eine Welt, die mehr Einhörner braucht! #Vote4Jen!
    • Er sieht ziemlich pissed aus :hmm:
      Sieht nicht aus, als fände er es gut, in diesem Kostüm zu stecken :D



      Kyelia schrieb:

      Ach ja, und ich bin der Meinung, Schwarz-weiß sehen die Chibis noch besser aus
      Da muss ich mich anschließen :hmm:
      Ich glaube, das liegt daran, dass es mit bunten Outlines immer ein bisschen aussieht wie eine Skizze :hmm: (Ich hoffe du verstehst was ich meine xD)
      "Every moment of anger, hate, deceit, pain, suffering, pleasure, and desire is mirrored in the power of Chaos."
      — Arenal, Eldar Farseer


      Projekte:

      Die Flammen von Narak
      Zwischen Leben und Tod (zusammen mit Jennagon)
    • Kyelia schrieb:

      wie so ein Trops. Etwas einsam und unglücklich.

      Chaos Rising schrieb:

      Er sieht ziemlich pissed aus :hmm:
      Sieht nicht aus, als fände er es gut, in diesem Kostüm zu stecken :D
      Also seinem Besitzer nach würde er es nur anziehen, wenn seine Ziehkinder ihn darum anbetteln :D Freiwillig nicht mal für alles Geld der Welt.

      Chaos Rising schrieb:

      Ich glaube, das liegt daran, dass es mit bunten Outlines immer ein bisschen aussieht wie eine Skizze
      Findest du? Ich hätte es eher gesagt, dass gerade Bleistift einen unfertigen Skizzeneindruck vermittelt :hmm:
      "Art, like morality, consists in drawing the line somewhere."
      - G. K. Chesterton

      _________
      Skadi zeichnetSkadi liest
    • Skadi schrieb:

      Findest du? Ich hätte es eher gesagt, dass gerade Bleistift einen unfertigen Skizzeneindruck vermittelt
      Naja ich verbinde mit Bleistift immer eine gewisse "Ernsthaftigkeit" der Zeichnung (Irgendwie Ironisch wenn man bedenkt, dass man gerade Bleistift gut entfernen kann xD)
      Aber die bunten Outlines oder auch (gerade) Kugelschreiber hat für mich immer etwas von "ich kritzel das schnell hin, damit ich die Idee nicht vergesse" :D (Das soll jetzt nicht heißen, dass das Bild dann schlechter gezeichnet ist, oder so!)

      Und wenn ich schonmal da bin, noch eine Ergänzung zu Tito:

      Skadi schrieb:

      Tito ist Gerrits jüngerer Brüder
      Das kann man sehen! Das finde ich toll ^^
      "Every moment of anger, hate, deceit, pain, suffering, pleasure, and desire is mirrored in the power of Chaos."
      — Arenal, Eldar Farseer


      Projekte:

      Die Flammen von Narak
      Zwischen Leben und Tod (zusammen mit Jennagon)
    • Chaos Rising schrieb:

      Naja ich verbinde mit Bleistift immer eine gewisse "Ernsthaftigkeit" der Zeichnung (Irgendwie Ironisch wenn man bedenkt, dass man gerade Bleistift gut entfernen kann xD)
      Verstehe :hmm: Die Tinte im Frixion kann man aber auch radieren :D
      Ich musste mir schon oft sagen lassen, dass gerade meine Bleistiftzeichnungen, eben weil sie nur mit Bleistift gezeichnet sind, nie mehr als Skizzeen sein würden ^^ Jeder wie er denkt.
      "Art, like morality, consists in drawing the line somewhere."
      - G. K. Chesterton

      _________
      Skadi zeichnetSkadi liest
    • Ich liebe deine Zeichnungen, nach wie vor.
      So knuddelig!

      Das Bild mit dem Rücken wollte ich extra erwähnen, das hab ich mir gerade ewig angeschaut xD Rücken wollen mir nicht so ganz gelingen, ich finde es schwer, die ganzen Muskeln so zu betonen dass es richtig UND gut aussieht. Das ist bei dir eindeutlich der Fall :love:

      Das Blaue ist auch goldig! Dieser Schmollmund :D
      Und der Pulli, mit den Ohren und den Hasenschwänzchen. aaawww :love:
      So niedlich einfach.
      Und ein Buch zum Colorieren hätte ich auch gerne xD Aber ich würds nur im Schrank haben, als Artbook und für Inspirationen rausholen <3

      Genesis: Sie ist Azathoth, das amorphe Chaos in der zentralen Leere
      Josh: Meine Prophetin!
    • Ich habe einen neuen RPG Char mit Muskeln. Und dieses Mal sogar mit beiden Armen dran, d.h. ich kann mich so richtig mit Anatomie an ihm austoben :panik:
      Scott ist auf dem linken Auge blind. Deshalb ist es so blass und... ja... blind xD


      Bonus Chibi, zusammen mit @Kyelias Char Vriska (Ja, sie hat Hörner):
      "Art, like morality, consists in drawing the line somewhere."
      - G. K. Chesterton

      _________
      Skadi zeichnetSkadi liest