Leha`s Mashups

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leha`s Mashups

      Soo, nach reichlicher Überlegung habe ich beschlossen mich auch ein wenig im Kreativbereich einzuarbeiten :thumbsup:
      Dazu hatte ich reichlich Ideen, konnte mich aber letzten Endes dazu entschließen, euch einen Einblick in die Welt der "Mashups" und "Remixe" zu geben. Nun, viele von euch kennen mit Sicherheit das Gefühl, wenn man in einer gemütlichen Umgebung (Restaurant, Lounge oder einfach nur zuhause auf der Couch) sitzt und sich leicht beschallen lassen möchte. Dazu habe ich vor vielen Jahren herausgefunden, dass es deutlich angenehmer ist, einen stundenlangen Remix anzuschalten und sich von dem jeweiligen Genere berieseln zu lassen. Nein, nicht ein Lied in Dauerschleife, sondern gaaaaanz viele Songs, die auf eine gewisse Weise zusammengemixt werden. Es werden also Lieder in einem Mashup zusammengefasst, welches meist einem bestimmten Genere angehört :love: Im Laufe dieses Blogs werde ich einfach alle paar Tage meine Lieblingsmashups vorstellen und euch an meiner Lieblingsmusik teilhaben lassen.
      Falls ihr schon eine kleine Vorstellung davon habt, worauf das hier hinlaufen könnte, freue ich mich natürlich riesig ^^
      Für die Anderen kann ich vielleicht nochmal etwas expliziter auf die Musikrichtungen eingehen, auf die ihr hier treffen könntet:
      Eigentlich Alle :D Egal ob ihr Lieder der 80er in einem saftigen Jazz-Stil hören wollt, oder euch mit tropisch fröhlichen Klängen aus den Charts vergnügen wollt... Alle Mashups stammen hier aus völlig anderen Zeiten und sind in völlig anderen Stilen gemixt worden.

      Aber nun genug davon erzählt... Fangen wir einfach mal an ;)

      LG Lehaidin
      "Es sind die kleinen Dinge. Alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten."
      - Gandalf -


    • Äh.... Eine Stunde achtundvierzig??? 8o

      Ich glaub, das zieh ich mir morgen vormittag beim Nähen rein, wenn ich darf... Can you feel it? :D
      Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen! (Ania Vitale)

      Wer immer nur tut, was er schon kann, wird auch immer nur bleiben, was er schon ist. (Henry Ford)

      Master of Desaster - born to be bunt ^^
    • Und genau das machen wir jetzt auch... Wir bleiben bei den 80ern und ich stelle euch meinen derzeitigen Lieblingsremix der besten Songs der 80er vor... Hört rein ;)



      PS: @Cory Thain , vielleicht gefallen dir ja zweieinviertel Stunden besser :D
      "Es sind die kleinen Dinge. Alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten."
      - Gandalf -


    • Lehaidin schrieb:

      Und genau das machen wir jetzt auch... Wir bleiben bei den 80ern und ich stelle euch meinen derzeitigen Lieblingsremix der besten Songs der 80er vor... Hört rein
      Das war ja mal cool. Damit konnte ich die ganze Bürotruppe glücklich machen :thumbup:

      Finde ich super, deine Idee :thumbsup:
      Die Welt war voller Wunder - Man musste sie nur sehen wollen...
      -Im Tal des Falken-
    • :thumbsup: Soeben laufen bei mir die letzten 7 Minuten vom Einser-Mix! Und Du hast es geschafft: Das Teil ist durchgelaufen, ohne dass ich entnervt abgestellt habe! Danke sehr schön @Lehaidin ...

      Ich fabriziere mir jetzt mein Abendessen, dann ist Teil zwei dran.... :party: :party:
      Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen! (Ania Vitale)

      Wer immer nur tut, was er schon kann, wird auch immer nur bleiben, was er schon ist. (Henry Ford)

      Master of Desaster - born to be bunt ^^
    • Ich kann es einfach nicht lassen... Bei so einem schönen Wetter müssen ein paar sommerliche Klänge an eure Ohren kommen :sun:
      Hier mal einer der Mashups, die wirklich schon lange auf meinem Handy verweilen... Lauscht "Dennis Kruissen - Hakuna Matata"!! ;)

      "Es sind die kleinen Dinge. Alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten."
      - Gandalf -


    • Nachdem ein paar sommerliche Klänge euer Herz erwärmen konnten, gehen wir "back to the roots" zu den 80ern ;) Zwar kommt dieser Remix nicht über die Stunde hinaus, aber mit ein wenig Bass im Auto lässt sich der Weg zur Arbeit auf jeden Fall versüßen. :thumbup:
      Viel Spaß damit...
      "Es sind die kleinen Dinge. Alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten."
      - Gandalf -


    • Hier mal ein etwas schlagartiger Stilbruch, um eben jenen eifrigen Schreibern im Forum etwas unter die Arme zu greifen... Und zwar mit einem wunderbaren Fantasymix. :party: Ja, richtig gehört, in diesen zwei Stunden taucht ihr mit emotionalen und wunderschönenen Klängen in völlig neue Welten ein... Also ab auf die Couch, schließt die Augen und entwickelt schleunigst neue Geschichten!! Los, los!!

      "Es sind die kleinen Dinge. Alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten."
      - Gandalf -


    • Sooo, danke @Aztiluth. Freut mich, dass dir die Mashups gefallen ^^ :love:

      Geht auch direkt weiter... Heute mit einem kleinen Doppelschlag:

      1. Wir wendet uns erneut dem Bereich der Fantasymusik zu und ich entführe euch erneut in eine Welt, in der Alles möglich scheint :saint: Hierfür ein paar Orchestrale Klänge einer meiner Lieblingsremixe der mich derzeit nach Mittelerde oder Eolond führt ;)



      2. Im zweiten Mashup können wir heute einen der größten Newcomer im DJ Bereich hören... Und das zu seinen Anfängerzeiten :D Ja, die Rede hier ist von "Felix Jaehn". Während er inzwischen ein etablierter DJ in den Deutschen Charts ist und auch weltweit immer größere Erfolge feiert, war er zu dem Zeitpunkt dieses Remixes noch in den Anfangsphasen seiner wohl beispiellosen Karriere ^^ Naja, also eines ist sicher, er hatte es schon damals verdammt gut drauf... ;)



      LG Lehaidin
      "Es sind die kleinen Dinge. Alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten."
      - Gandalf -


    • Hey @Aztiluth,
      Ja, hin und wieder sind die Mashups etwas kürzer... Aber wo du Recht hast, hast du Recht.... Hören wir sie einfach nochmal :D
      Aber um dir und vielen Anderen hier vielleicht ein wenig mehr wiederholbare Klänge zu liefern habe ich nochmal zwei Mashups für euch :)

      1. Dieser Mashup ist etwas Besonderes. Eine eher ungewöhnliche Kombination aus Hip Hop, Lofi und Tropischen Klängen prägen diesen sehr entspannten Remix. Meine Empfehlung: Legt euch in die Sonne, lasst die Buetooth Box mit viel Bass laufen und schließt die Augen :saint: (Sonnencreme nicht vergessen, man wir ziemlich entspannt)



      2. Wie bereits der ober Remix, ist auch dieser hier von einem etwas kleineren Künstler der USA. Hier kann ich erwähnen dass er mir nur so gut gefällt, weil er sich nicht auf jedem Mainstream Remix bewegt, den wir alle schon gehört haben. Oft verwendet er Lieder von unbekannteren Künstlern und verpasst ihnen eher selten gehörte Klänge ;) Aber hey, das zu beschreiben klingt unsinnig und ich glaube es ist eh unmöglich... Also hört einfach rein ^^

      PS: Am Besten ihr macht es genauso, wie es schon beim ersten Mashup beschrieben wurde... Chillt einfach und genießt die ersten Tage des Sommers!! ;)



      LG Lehaidin
      "Es sind die kleinen Dinge. Alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten."
      - Gandalf -


    • Und es geht weiter....
      Heute wieder mit ein paar Klängen aus der Welt der Fantasy. ^^ Nebenbei einer der schönsten Remixe für mich um zu Schreiben. Keine Ahnung warum, aber ich habe immer das Gefühl mit dem Remix klappt es einfach besser :D

      "Es sind die kleinen Dinge. Alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten."
      - Gandalf -