Schreibwettbewerb August/September 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schreibwettbewerb August/September 2018

      Schreibwettbewerb August/September 2018

      Einen schönen guten Morgen Forengemeinde!
      Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start in die Woche :)

      Mit dem heutigen Tag startet unser kleiner foreninterner Schreibwettbewerb in die nächste sommerliche Runde.

      Damit es richtig losgehen kann, präsentiere ich euch das neue Thema,
      das Tom Stark, der Gewinner unseres letzten Schreibwettbewerbs, dem Team hat zukommen lassen.
      Dieses lautet:


      "unter glühender Sonne"

      Ein sehr interessantes Thema, aus dem sich sicherlich etwas Phantastisches zaubern lässt.
      Ich hoffe, ihr lasst euch von der sommerlichen Hitze nicht abschrecken, sondern schnappt euch ein kühles Getränk und einen Stift und lasst euren Ideen freien Lauf!


      --------------------------------------------------------------------

      Einsendeschluss : 5. September 2018

      ‡ Die Geschichte muss in Form einer Konversation (PN) an Chaos Rising geschickt werden.

      ‡ Die Geschichte muss im Fantasy-Genre angesiedelt sein. Dh. Es müssen Elemente der Fantastik darin enthalten sein.

      ‡ Die Geschichte muss einen Titel haben.

      ‡ Die Geschichte muss mindestens aus einer A4-Seite und darf höchstens aus drei A4-Seiten (3500 - 10'500 Zeichen) bestehen.

      ‡ Die Geschichte muss die Schriftgröße 12 pt und die Schriftart Times New Roman haben.

      ‡ Die Geschichte muss formatiert sein (siehe auch -> Texte richtig formatieren)

      ‡ Die Geschichte darf keine Sonderformatierung (wie zBs. kursiv Schrift, zentrierte Texte oder farbige Schrift) oder Sonderzeichen enthalten.

      ‡ Die Geschichte muss Absätze haben und darf kein reiner Textblock sein.

      ‡ Nur eine Geschichte pro Teilnehmer.

      ‡ Nur deutschsprachige Texte erlaubt, mit Ausnahme von Fremdwörtern, die zum Verlauf der Geschichte passen.

      Der amtierende Gewinner darf nicht am Wettbewerb teilnehmen, da er/sie das Thema vorgibt und sich so einen Vorteil erspielen könnte.

      ‡ Nach Einsendeschluss werden alle Geschichten anonym in einem Thread veröffentlicht und ihr habt einen Monat Zeit, per Umfrage eure Stimme abzugeben.

      ---------------------------------------

      Preise im Wettbewerb:

      ‡ Darf das nächste Thema für den Schreibwettbewerb vorgeben.

      ‡ Wird in die Rangliste eingetragen.

      ‡ Bekommt für zwei Monate einen eigenen Rang und die Sonderrechte eines Super Users.

      ‡ Bekommt eine einzigartige Foren-Trophäe.

      ---------------------------------------

      Wer noch Fragen hat, stellt sie bitte hier im Thread.

      In diesem Sinne viel Spaß beim Schreibwettbewerb Nr. 35 und beim Geschichtenausdenken

      Euer Fantasy-Geschichten Forum
    • Chaos Rising schrieb:

      ‡ Die Geschichte muss mindestens aus einer A4-Seite und darf höchstens aus drei A4-Seiten (3500 - 10'500 Zeichen) bestehen.
      Kurze Verständnisfrage: Wir reden von maximal 10.500 Zeichen inklusive Leerzeichen, oder ohne (Also nur die "sichtbaren" Anschläge)?
      "Wir sollten nicht immer nur am Guten Zweifeln,
      Zweifel funktioniert nicht nur in eine Richtung.
      Auch das Schlechte hat ein Recht darauf, angezweifelt zu werden."
    • Ralath schrieb:

      Kurze Verständnisfrage: Wir reden von maximal 10.500 Zeichen inklusive Leerzeichen, oder ohne (Also nur die "sichtbaren" Anschläge)?
      Inklusive Leerzeichen, aber ich werde jetzt nicht nachzählen :D
      Es geht nur darum, dass es eben KURZgeschichten sein sollen :) Versucht euch halbwegs daran zu halten, aber wegen paar zeilen mehr wird keiner n Aufstand machen.

      LG Chaos
    • Alles klar, also sind die Punkte eher als Richtlinien zu verstehen und nicht als in Stein gemeißelte Regeln. Das beruhigt mich etwas :D
      "Wir sollten nicht immer nur am Guten Zweifeln,
      Zweifel funktioniert nicht nur in eine Richtung.
      Auch das Schlechte hat ein Recht darauf, angezweifelt zu werden."
    • @Tom Stark
      Da ich das ohnehin gerade schreiben wollte ist die Frage gar nicht so dreist :D

      Ich werde die Abstimmung erst nach dem Umzug starten, damit das in dem ganzen Trubel nicht untergeht. ggfs. Verlängern wir dann den Abstimmungszeitraum. (Wobei ich nicht glaube, dass das nötig ist, so lange braucht man zum Lesen ja nich :D )
      Aber das entscheide ich, wenn ich weiß, wie lange der Umzug gebraucht hat :)

      Im Idealfall gibts die Abstimmung also Samstag Morgen!

      (Der Einsendeschluss ist aber weiterhin heute)

      LG Chaos