Sarahs Geschreibsel

  • Wir wanderten am strand entlang und bemerkten eine Flasche die im sand lag.

    Als wir sie aufhoben, sahen wir einen eingerollten Brief darin.

    Nachdem der Korken entfernt war, konnten wir es lesen.

    Darin stand, dass ein Mädchen sehnsüchtig auf ihren Matrosen wartete.

    Sie antwortete im Schreiben, dass sie Ja sagt.

    Ja, zu seinem Heiratsantrag, der im letzten Brief stand.

    Sie wäre glücklich darüber, seine Frau zu werden.

    Ich schaute meinen Mann an und kuschelte mich an ihn.

    Gute menschen kommen in den himmel.
    Tó yêhê ýskha véna fó áva.

    -Vána óvo péntra ácos páva ánorê ándoh-
    -Válek nára právýa tá fýas, koý tá déla
    -
    ~Sarahs Geschreibsel~

  • Huhu,
    das letzte Gedicht hier gefällt mir sehr. Das ist wirklich süß. :D

    Die traurigeren Gedichte treffen allerdings nicht ganz meinen Geschmack, dennoch sind sie schön verfasst. Man merkt, dass du dir da viel Mühe gegeben hast und da einiges an Herzblut reingeflossen ist.
    Weiter so.