Foren Award - Siegerehrung kreativster User

  • Hallo zusammen,


    wir eröffnen die Verkündung der Awardsieger mit der Kategorie "Kreativster User". Hierfür habt ihr im Sommer 3 Kanditaten ins Rennen geschickt.

    @Skadi mit Skadi liest skadilöse Bücher


    @Tariq mit Klage der Sirene


    @Cory Thain mit Sehnsucht



    Jeder Juror konnte bis zu 10Pkt. vergeben, aber bevor wir zum Ergebnis kommen, schauen wir uns erst einmal das Jury Feedback an.


    Skadi liest skadilöse Bücher: (Skadi)




    Klage der Sirene: (Tariq)



    Sehnsucht: (Cory Thain)



    :mamba2:And the Winner is .... :mamba2:




    Wir lesen uns nächsten Sonntag wieder, um einen weiteren Award zu vergeben. :) Bis dahin wünschen wir euch einen schönen ersten Advent!


    Cheers
    Rael




    :!: Fantasy, weil sich die unglaublichste aller Welten in unserem Kopf befindet... :!:

  • Wow ... 8| ... also da bin ich echt überrascht.
    Hätte ich nicht erwartet, weil ich selbst Skadis skadilösen Büchern den Vorzug gegeben hätte. ^^
    Vielen herzlichen Dank der Jury @Klimbim, @TiKa444, @Unor, @Rael und @Asni für die netten Worte. Ich freu mich ganz sehr darüber!!! :panik:


    :danke: auch nochmal an @Miri für die Nominierung!! :friends:
    LG Tariq

    *geht erstmal die neue Trophäe bewundern*

    Wenn wir wüssten, wie kurz das Leben ist, würden wir uns gegenseitig mehr Freude machen.
    (Ricarda Huch)



    :cookie:


    ___________________

  • Gratulation, @Tariq Das ist echt verdient! :friends:



    (Ich hab die Melodie Deiner Sirene in der Playlist auf meinem PC... :king2: )

    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Herzlichen Glückwunsch @Tariq, aber auch Lob und Anerkennung an die anderen beiden, deren Projekte auch cool sind :)
    Hab mir "Klage der Sirene" nochmals durchgelesen und muss echt sagen, wie damals als ich bereits kommentiert hatte, saubere Arbeit. Man bleibt so gut wie nie hängen. :thumbsup:
    Nun bin ich mal gespannt welche Kategorie als nächstes dran ist, steht das irgendwo?

  • Ich könnte ja irgendwie wetten, dass High+Low-Fantasy als letztes dran kommt :ugly: *ist gespannt wie ein Flitzebogen*


    Klage der Sirenen ist natürlich, genau wie skadilöse Bücher ein echter Fantasy-Geschichten-Forums Klassiker, dem man als Neuling gern mal einen Blick gönnen darf. *zieht sein Snob-Monokel wieder ab* :doofy: Von daher hab ich der Jury da auch einfach mal viel Spaß gewünscht und mich gefreut, dass ich`s nicht bin, der sich entscheiden muss :whistling:


    Corys Gedicht war freilich auch erste Schlagsahne! Eventuell aber bei kreativ in der falschen Kategorie, weil in dem Sinne sind ja alle selbst geschriebenen Gedichte und auch Geschichten kreativ, dass es schwer ist, besonders hervorzustechen. Vielleicht könnte man ja für den nächsten Award noch eine Poesie-Kategorie aufmachen oder so? :hmm:


    Aber wie auch immer, ich freu mich auf die nächsten Auszeichnungen. Ich hab`s zwar schonmal gesagt, aber der Award ist echt eine saugeile Idee gewesen! :D

    "Vem har trampat mina svampar ner?!"

  • Herzlichen Glückwunsch an @Tariq,
    und auch an @Skadi und @Cory Thain.


    Ohne euch würde dem Forum etwas fehlen!

    Es ist das Eine, aus dem wir kommen und in das wir wieder eingehen. Vor dem Einen war nichts und danach wird nichts sein. Das Eine ist nichts, und indem das Eine nichts ist, wird das Eine offenbar.


    Meister Muoti von Aramea. Im Jahre 102 nach der Divergenz

  • Von mir bekommt auch noch einmal jeder Teilnehmer einen fetten Glückwunsch nachgeworfen :saint: und natürlich Glückwunsch zum Sieg @Tariq :thumbup: Ich kenne das Gedicht zwar nicht (*hat mal reingelunzt und festgestellt, dass sie von Poesie so hart gar keine Ahnung hat, dass es schon wehtut*), aber ich denke, der Sieg ist auf jeden Fall gerechtfertigt :rofl:



    Wenn es ein Buch gibt, das du wirklich lesen willst, aber das noch nicht geschrieben wurde, dann musst du es selbst schreiben.
    - Toni Morrison -

  • Auch von mir meine Glückwünsche.
    Skadi erlebe ich hier als sehr aktiv und darum hat mich das nicht überrascht.
    Spannned ist es auch, weil die beiden anderen ihr ganz dicht auf den Fersen waren.
    Ein tolles Forum.
    :)

    333 halfevil


    Feilt an euren Fähigkeiten, nicht an den Eitelkeiten.
    Und ihr werdet eines Tages vom Duft der Lorbeeren umgeben sein.


    Fragen zur Kritik werden gerne beantwortet. :)

  • @Tariq herzlichen Glückwunsch! <3


    Ich finde auch, dass für den nächsten Award Gedichte/Poesie getrennt sein sollte. Skadis Skadilöse Bücher finde ich persönlich viel Kreativer als ein Gedicht. Warum? Ich zitiere mal Xarrot:

    Eventuell aber bei kreativ in der falschen Kategorie, weil in dem Sinne sind ja alle selbst geschriebenen Gedichte und auch Geschichten kreativ, dass es schwer ist, besonders hervorzustechen. Vielleicht könnte man ja für den nächsten Award noch eine Poesie-Kategorie aufmachen oder so?

    Die Reviews von Skadi stecken so voller lustiger Einfälle, dass sie sich extrem von anderen abhebt.
    Seien wir mal ehrlich, wer würde sich dauernd Reviews von Highlander durchlesen, wenn sie trocken und sachlich sind?


    Würde ich Gedichte lesen, würde ich eine schöne Poesie erwarten, die mich berührt. Von daher können die Gedichte von Tariq und Cory noch so schön sein, sie haben bei der Sparte "Kreativ" nicht so viel verloren. Nur meine Meinung. :P


    Edit: Den letzten Satz etwas umformuliert ^^

    (Neues Bild kommt iwann)

    Genesis: Sie ist Azathoth, das amorphe Chaos in der zentralen Leere
    Josh: Meine Prophetin!

    Einmal editiert, zuletzt von Aztiluth ()

  • Würde ich Gedichte lesen, würde ich eine schöne Poesie erwarten, die mich berührt. Von daher können die Gedichte von Tariq und Cory noch so schön sein, sie haben bei Kreativ nicht so viel verloren. Nur meine Meinung.

    Prinzipiell stimme ich Dir ja zu, dass Gedichte und @Skadis (wirklich grenzgeniale) Bücher-Vorstellungen nicht vergleichbar sind. Aber die Aussage, Gedichte seien nicht kreativ, macht mich nachdenklich traurig... ;(

    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

    Einmal editiert, zuletzt von Cory Thain ()

  • Aber die Aussage, Gedichte seien nicht kreativ, macht mich nachdenklich traurig...

    Oh nein!
    So war das nicht gemeint!
    Ehrlich nicht XD
    Es ist nicht so, dass sie es nicht sind. Aber Gedichte, also Poesie, vergleiche ich eher mit Prosa anstatt mit Bildern, Fotos, Musik oder Basteln.
    Kurzgeschichten, Blogs und dergleichen sind auch alle sehr Kreativ. Wir sind hier aber ein Fantasy Geschichten Forum, bevorzugt in schriftlicher Form. (Comics wären so ein zwischending)
    Deswegen sollten Gedichte auch zu den Forum relevanten Awards gehören.
    Vielleicht ist es falsch, den Rest als "Kreativ" zu bezeichnen, denn im Grunde ist alles was wir hier machen sehr Kreativ!

    (Neues Bild kommt iwann)

    Genesis: Sie ist Azathoth, das amorphe Chaos in der zentralen Leere
    Josh: Meine Prophetin!