Welchen Anime/Zeichentrickfilm habt ihr zuletzt gesehen?

  • @kalkwiese Also genau das Richtige, wenn man Testosteronmangel hat? :D

    Vielleicht schießen beim bloßen Anschauen die Testosteronwerte nach oben, schon möglich. xD

    [Schlaue, tiefgreifende Lebensweisheit]


    Nachdem ich jetzt schon einige Jahre hier bin, kann ich ja auch mal meine Geschichte in die Signatur setzen, oder? :D Mit Geschichten bin ich dann doch geschickter als mit Signaturen.
    Himmelsjäger [Neufassung]

  • Gestern Abend hab ich Garden of Words angeschaut. :) Es ist ein Animefilm, aber nur 45 Minuten lang, also wie zwei Animefolgen. xD Ich habe Material aus dem Film mal vor Jahren in einem AMV gesehen und wollte ihn seither schauen! Hat ja nur ein paar Jahre gebraucht, aber dass Netflix den Film hat, war eine gute Hilfe.


    Der Prota ist ein fünfzehnjähriger Schüler mit einem untypisch Traum: Er will Schuster werden! Da er an verregneten Vormittagen immer die erste Unterrichtsstunde schwänzt, um in den Park zu gehen, begegnet er eines Morgens einer Frau, die im gleichen Pavillon sitzt. Und mit Frau meine ich Frau - sie sind auf keinen Fall gleich alt, auch wenn sie recht jung ist.
    Der Film handelt von der Beziehung zwischen den beiden und ihren Sorgen und Problemen. Es fällt also in die Slice of Life Kategorie.
    Es ist sehr schön animiert, die Musik ist auch toll und passt wunderbar zur verregneten Szenerie. Ein sehr schöner süßer Film, der genau in meinen Geschmack fällt. Natürlich mit einem kleinen bisschen Animepathos, aber das ist in dezenten Dosen da und würzt den Höhepunkt ein wenig. :)
    Außerdem finde ich manche Schnitte und Perspektiven wunderbar gesetzt. Da frage ich mich, warum man das in so wenigen Animeserien so kunstvoll sieht? Vielleicht schaue ich auch nur das falsche Zeug.
    Der Film hat jedenfalls auch ein bisschen eine poetische Ader, finde ich.


    Toller Film, das sage ich ihne irgendwelche Einschränkungen! Empfehlung von mir.

    [Schlaue, tiefgreifende Lebensweisheit]


    Nachdem ich jetzt schon einige Jahre hier bin, kann ich ja auch mal meine Geschichte in die Signatur setzen, oder? :D Mit Geschichten bin ich dann doch geschickter als mit Signaturen.
    Himmelsjäger [Neufassung]

  • Habe endlich mal die zweite Staffel von Noragami gesehen. Der Anime ist voll von typischen Animeklischees, weswegen ich ihn immer nicht sooo toll in Erinnerung habe. Aber wenn ich es dann schaue, dann liebe ich es! Mein Eindruck täuscht also, dieser Shonen Anime gehört zur guten Sorte.

    Gerade die Intrigen um Bishamon im ersten Arc der Staffel fand ich toll und die Anspielungen zu Yatos Vergangenheit im zweiten ... ich hoffe, es geht da bald weiter. Oder ich lese mal wieder einen Manga :hmm:

    [Schlaue, tiefgreifende Lebensweisheit]


    Nachdem ich jetzt schon einige Jahre hier bin, kann ich ja auch mal meine Geschichte in die Signatur setzen, oder? :D Mit Geschichten bin ich dann doch geschickter als mit Signaturen.
    Himmelsjäger [Neufassung]

  • SWORD OF THE STRANGER


    Ich liebe ihn wegen der genialen Musik (meine Weckmelodie und meine Putz-Musik) und der super Kampfszenen. Und weil der Held sooo cool ist. :blush: Ach und der Hund, der HUND!!!! <3<3<3


    Was ich nicht so gern mag ist der nervige Knirps und das viele Blut.

    Wenn wir wüssten, wie kurz das Leben ist, würden wir uns gegenseitig mehr Freude machen.
    (Ricarda Huch)



    :cookie:


    ___________________

  • Keinen Film, aber Serie :)


    Ich habe vor kurzem

    "Avatar - the last Airbender" noch einmal geschaut.


    Das letzte mal ist schon Jaaaaahhhhreee her und irgendwann dachte ich mir so "Jo, kannst du mal wieder machen".


    Tja. Ich mag die Serie immer noch genauso wie früher :D

    (Und Zuko ist nach wie vor mein Lieblingscharakter)


    Gestern habe ich mir "the Legend of Korra" bestellt. Mal schauen, denn bisher hab ich es noch nicht hinbekommen die "Fortsetzung" zu gucken. :)

    „Sobald wir ihn finden, wird er seine gerechte Strafe bekommen" - Meister Karak

    "Dann... werde ich ihn töten" - Meister Rüstan


    Meine Geschichte
    Die Kriegerin von Catrellak

  • Das Letzte, was ich gesehen hatte war glaube Atlantis von Disney.


    Für alle, die das ständige Gesinge in Disney Zeichentrickfilmen nicht Mögen, aber trotzdem Zeichtrick und die Filme Ansonsten auch gut finden ist dieser Film genau das richtige.^^


    Ps: Der Zweite Teil ist jedoch nicht zu empfehlen :(

  • Blue Exorcist


    Es geht um einen Jungen der der Sohn des Teufels ist. Er wird von einem Pfarrer aufgezogen, doch irgendwann kommen die Dämonen und das Geheimniss um ihn wird gelüftet. Er trägt immer ein schwert bei sich, das Blau leuchtet und er selbst bekommt blaue leuchtende Hörner wenn er das Schwert zieht.


    Naja, für Anime Fans, mag das ganz gut sein, aber ich konnte weder der Storie noch den zeichnungen viel abgewinnen, hab irgendwann bei Folge 8 aufgegeben.


    Es gibt sehr wenige Animes die mich beeindrucken. :pardon:

    Fantasy ist ein Werkzeug der Magie,
    wer sie beherrscht,
    besitzt die Kunst
    andere zu verzaubern.
    c Antke 2013

  • Es gibt sehr wenige Animes die mich beeindrucken.

    Versuch' was von Hayao Miyazaki - 'Prinzessin Mononoke' ist einer der besten Filme die ich kenne, Chihiro ist ebenfalls ein wunderschoener Film, 'Nausicaa of the Valley of the Wind' hat mir zwar als Comic noch um einiges besser gefallen, aber der Film ist auch ziemlich schoen, 'Kiki's Delivery Service' ist einfach niedlich...