Skadi zeichnet

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mh, nein, dass die Schwarz sind, find ich schon ganz gut so. Wenn du Flächen nun auch noch Lila oder Blau wie der Hintergrund wären, gäbe es nichts, woran sich das Auge farblich festhalten könnte. Der Blick würde drüber weggleiten. So findet sich auch außerdem das Schwarz der Outlines wieder und es gibt einen Ton-Kontrast zu dem vielen Weiß im Bild :)
  • Hallo Skadi,
    mir gefallen alle deine Bilder richtig gut. Ich mag sie total. Vielleicht hast du ja mal Lust eine Protagonistin von mir zu zeichnen. Leider bin ich selber ziemlich unbegabt im Zeichnen. In Kunst schaffe ich es in der Schule immer nur mit viel Glück auf eine Drei :D
    Echt schöne Bilder :)
    "Aus Asche wird Feuer geschlagen, Aus Schatten geht Licht hervor, Heil wird geborstenes Schwert Und König, der die Krone verlor."
    -Aus Herr der Ringe- Die Rückkehr des Königs

    Lucy: "Wo warst du denn? Warum hast du uns nicht geholfen?"
    Aslan: "Nichts geschieht zweimal auf die selbe Weise, Liebes."

    Lucy: "Wenn ich früher gekommen wäre, würden die, die gestorben sind, noch am Leben sein?"
    Aslan:" Wir erfahren niemals, was passiert wäre, aber was passieren wird, das ist etwas ganz anderes."
  • Ich bin in letzter Zeit irgendwie in einer Chibi-Mini-Comic Phase. Also ich zeichne kurze Comics im Chibistil, weil ich zu faul dafür bin, richtige Figuren zu zeichnen :B Dachte mir mal, ich teile sie mit euch (Fuchsi kennt sie ja schon ^^)

    Beide Comics handeln von meiner Rollenspielgruppe. Im ersten geht es um meinen Char Schwindler der total auf Elefanten abfährt und von seiner Freundin dann einen als Plüschtier geschenkt bekommt.
    Der zweite basiert auf einer ziemlich verwirrenden Geschichte in unserer Gruppe. Und alles nur weil einer von uns anstatt "Kugel" "Kerze" geschrieben hat und nur die Hälfte diesen Fehler mitgekriegt hat und am Ende keiner mehr wusste was nun los ist.

    Erwartet bitte nicht allzugroße Kunst. Es kam mir hier mehr auf den Inhalt an ^^



    Spoiler anzeigen
    (drauf klicken vergrößert)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skadi ()

  • Keine große Kunst, du bist lustig ^^ Außerdem kann Kunst nicht definiert werden, ich studier das jetzt schon ne Weile und frag mich immer noch, was Kunst sein soll ^^ Ich mag die Chibi-Comics, sind richtig niedlich :golly:

    "Zweifel sind Verräter, sie rauben uns, was wir gewinnen können, wenn wir nur einen Versuch wagen."

    ~ William Shakespeare








    :fox:


    Besucht meinen Fuchsbau
  • Humorvoll und verdammt gut gezeichnet. UND Kunstvoll, wie Alopex schon gesagt hat :D
    Phyrene lag am Rande eines Hügels, inmitten des Waldes, als versuche es,sich zwischen den Stämmen zu verstecken, unsichtbar zu werden in einer Welt, inder das Unauffällige überlebte. Ein Palisadenwall umgab die Stadt und die Höferingsum, schien die letzten Spuren der Menschlichkeit einzufassen, als könntesie durch die kleinste Lücke entströmen und in der Unbarmherzigkeit der Zonevergehen, verklingen wie der letzte Ton eines Liedes.
    Das Lied der Stille
  • Muss mich da den beiden Vorkritkern anschließen. Das sieht sehr gut aus, und den Chibi-Stil scheints du auch im Blut zu haben.
    Nette, humorvolle Kurzstories; und die Details finde ich toll, diese Grobkörnigkeit (zB im Hintergrund der Kerze), kp, wie ich es nennen soll, sieht verdammt gut aus.
    :thumbup:
    "Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben."
    - George Bernard Shaw -

  • Ich bin irgendwie grade in Zeige-Laune. Kommt wohl von den Erkältungsmedikamenten die ich in den letzten Tagen geschluckt hab :'D
    Melli, Fuchsi und Jen kennen die Bilder zum Teil schon ^^

    Hier haben wir den Bogenschützen von Seite 1: Gerrit :D Mal in der Ganzkörperansicht. Ich hab vergessen den Bogen und die Pfeile im Köcher zu Ende zu Zeichnen. Shame on me.

    Bild

    Dann hatte ich in den letzten Tagen mit einer Freundin eine Collaboration - also eine Zusammenarbeit gemacht. Sie hat die linke Figur gezeichnet, ich die rechte. Zum Kolorieren haben wir dann aber die Bilder ausgetauscht, sodass jeder die Zeichnung des anderen ausgemalt hat :D
    Unser Thema war "Schwarzer König und Weiße Königin"

    Bild

    Hmja und dann wissen ja ein paar von euch, dass ich in einem anderen Forum ein Gewinnspiel abgehalten habe und den Gewinnern ihre Protagonisten gezeichnet habe. Das sind die drei Gewinner Charakter. Das Mädchen in der Mitte ist ein "Nordnebelgeist" und die bekommen glasige Haut wenn sie direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.



    Und eine Pseudo-Romantische Zeichnung von den beiden Chars im Elefanten-Comic im letzten Post :B Schwindler und Rachel.



    (Hierzu gibt's sogar ne animierte gif mit den Zwischenschritten ^^)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skadi ()

  • Wow, immer weider beeindruckend, wie sauber deine Figuren aussehen. hast du dich schonmal für Disney beworben?

    Warum trägt Gerrit seinen Köcher am Hintern? :D

    Hm, bei der Collaboration fällt sofort die veschiedene Colorierung auf. Ich würde behaupten, die rechte sieht besser coloriert aus, aber um da genau zu sagen, fehlen mir einfach Infos, wie die Art der Colorierung, ob ihr beide die selbsen Stifte und Techniken angewandt habt etc.
    Dafür sieht die rechte, also die Figur die du gezeichnet hast, einen Zacken besser aus. Kann auch dran liegen, dass mich das andere Geschlecht einfach mehr interessiert :D

    Das Bild mit dem Nordnebelgeist zeigt alle deine Fertigkeiten. Du hast Gesichter und Haare, Kleidung und Umgebungseffekte super drauf. :thumbup:

    Letztes Bild: Kein Kommentar :D

    Im animierten gid, kann man gut ein paar Fortschrittstadien deienr Zeichnung sehen. Sehr interessant :thumbup:
    "Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben."
    - George Bernard Shaw -

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kiwi ()

  • Nach der Pleite mit den Kunstunis bewerbe ich mich ganz sicher bei Disney. Ganz ganz sicher! :'D

    Es gibt je nach Kulturkreis verschiedene Varianten den Köcher zu tragen ^^ In Japan zB wird er an der Seite getragen. Und Gerrit trägt ihn eben am Hintern. Vlt ist es für ihn bequemer so.

    [...]slebsen Stifte udn Techniken angewandt habt etc.

    Ich hab mit Buntstiften koloriert, sie digital am PC ^^ Und ich voll professionelle Nudel hab natürlich nicht dran gedacht, dass ich ihre Figur auch auf Zeichenpapier hätte ausdrucken können, anstatt auf normalen Billigkopierpapier.
  • Meine Freundin und ich haben noch so eine Collaboration gemacht ^^ Ich hoffe man erkennt das Thema trotz verquerer Reihenfolge :D Wir haben sie jeweils als Paar gezeichnet und erst im Nachhinein zusammgengefügt.

    Ich hab die Männer gezeichnet, und meine Freundin die Frauen. Zum Ausmalen haben wir dann wieder getauscht. Draufklicken vergrößert.

    Bild

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skadi ()

  • Oh nein, da habe ich ja was verpasst. Alsoo hole ich mal etwas weiter aus:

    Dein Elefanten Comic ist soo.. soo.. ultra süß.. :heart: Wie Schwindler dann den Elefanten drückt, einfach göttlich.. :D
    Ansonsten kann ich für die anderen Zeichnungen auch nur ein großes Lob aussprechen, ich mag deinen Stil ja eh sehr gerne, da du es immer wieder schaffst deinen Personen sehr viel Charakter mitzugeben.

    Das letzte Jahreszeitenbild, das du mit deiner Freundin zusammen gemacht hast, finde ich super. Die Idee die Jahreszeiten umzusetzen ist eh immer eine klasse Idee, die ich auch schon immer in Angriff nehmen wollte, es aber nie geschafft habe.. :rolleyes:
    Am liebsten mag ich den Herbst, der wirkt am sympthatischsten.. :D und die Coloration vom Frühlingskleid.. also wenn es das zu kaufen gäbe.. ich würde es unbedingt haben wollen.. 8| :D
    " Das Schönste, was du je im Leben lernen wirst, ist zu lieben und wieder geliebt zu werden." Moulin Rouge
  • Gentoo schrieb:

    Ansonsten kann ich für die anderen Zeichnungen auch nur ein großes Lob aussprechen, ich mag deinen Stil ja eh sehr gerne, da du es immer wieder schaffst deinen Personen sehr viel Charakter mitzugeben.
    Danke :>

    Die Jahreszeiten haben sich bei uns ergeben, weil wir eigentlich wieder Gegensätze zeichnen wollten. Dann sind wir aber irgendwie auf den Frühling und Herbst gekommen und als die beiden fertig waren, haben wir gleich auch noch den Sommer und den Winter dazu gemacht.

    Gentoo schrieb:

    [...]und die Coloration vom Frühlingskleid.. also wenn es das zu kaufen gäbe.. ich würde es unbedingt haben wollen.. 8| :D
    Dann hab ich die Farben ja trotz billigen Kopierpapier einigermaßen hingekriegt ^^ Freut mich.
  • Skadi, mal ne Frage... ich bin eigentlich mit meinen Gesichtern relativ zufrieden beim Zeichnen, nur die Münder... versauen mir jedes Mal das ganze Werk X( Wie machst du das? Gefühl oder hast du ne Technik? Ich weiss dass sie ins untere Achtel des Gesichts gehören, aber die Form bringt mich jedes mal um, gerade wenn die Perspektive nicht frontal ist :P

    "You know what the big problem is in telling fantasy and reality apart? They're both ridiculous."

    - Twelve

  • Hauptsächlich zeichne ich nach Gefühl. Besonders wenn es um das Gesicht geht, richtige ich mich nur nach ganz groben Schemata. Vlt hilft es dir ja schon zu wissen, dass die Mundwinkel so ungefähr bis zur Mitte der Augen reichen. Außerdem passt sich die Linie der Gesichtsform an, also du darfst dir das Gesicht nicht als flache Ebene vorstellen sondern gebogen. Und da geht dann natürlich auch die Form der Lippen und des Mundes mit.
  • Wow, die vier Jahreszeiten sind euch aber wirklich super gelungen :D Ich mag deine Figuren am liebsten, besonders den Winter, wo du die Emotion "kühl" wirklich gut rübergebracht und somit die "Kühle des Winters" richtig gut unterstreichst. Wirklich super spitze gezeichnet :thumbsup: Allerdings muss ich sagen, dass ich die Art der Colorierung deiner Freundin etwas lieber mag, ist etwas weicher. Zusammen gebt ihr auf jeden Fall ein tolles Gespann ab, wünschte, ich könnte das auch so gut!

    "Zweifel sind Verräter, sie rauben uns, was wir gewinnen können, wenn wir nur einen Versuch wagen."

    ~ William Shakespeare








    :fox:


    Besucht meinen Fuchsbau
  • Du zeichnest wirklich genial :D meine Freundin mag deine Bilder auch, ich zeig der ab und zu ein paar, gerade deine Chibi-Comics gefallen ihr am Besten.
    Phyrene lag am Rande eines Hügels, inmitten des Waldes, als versuche es,sich zwischen den Stämmen zu verstecken, unsichtbar zu werden in einer Welt, inder das Unauffällige überlebte. Ein Palisadenwall umgab die Stadt und die Höferingsum, schien die letzten Spuren der Menschlichkeit einzufassen, als könntesie durch die kleinste Lücke entströmen und in der Unbarmherzigkeit der Zonevergehen, verklingen wie der letzte Ton eines Liedes.
    Das Lied der Stille
  • Danke ihr beiden C:

    Fuchsi: Ja, meine Freundin hat ein unglaublich gutes Auge für weiche Farben und sanfte Schatten. Das finde ich auch sehr toll an ihren Bildern, ist für mich als traditioneller Zeichner mit einer stark begrenzten Farbanzahl was Buntstifte angeht, schwer nachzumachen. Sie als digital artist hat da einfach mehr Möglichkeiten ._.

    @Myrtana222: Awww das ist ja schön :D Kannst deiner Freundin ausrichten, dass es mich freut wenn ihr meine Sachen gefallen. Hihi.