Beiträge von Gonte

    Stört es euch, wenn bestimmte reale Tierarten (wie Affen, Pferde) in Fantasy-Literatur auftauchen?

    Ich hatte eine Diskussion mit einem Freund: Er stößt sich an Affen und Pferden, wenn diese Tierarten in Fantasy-Literatur auftauchen. V.a. wenn nicht schlüssig erklärt wird, wieso gerade diese beiden Tierarten in der Welt auftauchen. "Die gehören ja auf die Erde ..."

    Interessanterweise sind ihm Vögel (z.B. Adler) oder kleinere Tiere (wie Eichhörnchen, Füchse oder Marder) egal.

    Mich hat das überrascht, und ich fand das anfangs ziemlich skurril. Nun wundere ich mich, ob andere das genauso sehen wie mein Freund.

    Seht ihr das ähnlich? Gibt es reale Tierarten, die in Fantasy-Geschichten nicht vorkommen sollten? Und wenn ja, warum? Hängt das von der Geschichte ab?

    P.S. Sorry, wenn das Thema schon mal besprochen wurde, über die Suche konnte ich nichts dazu finden.

    Hallo,

    Auf der Suche nach einem Ort, an dem ich Fantasy-Romanautoren finde, die Beta-Leser / Testleser suchen, bin ich auf dieses wunderbare Forum hier gestoßen. Kurz ein bisschen in den Themen gestöbert, habe ich mich als Fantasy-Leser auf der Stelle gut aufgehoben gefühlt und sogleich angemeldet.

    Wer bin ich?

    Ich bin männlich, knapp 50 und lebe im Bodenseeraum.

    Was lese ich?

    Ob High oder Low Fantasy, Urban oder Science Fantasy lese ich fast alles, besonders gerne mit humoristischen Facetten (bin großer Terry Pratchett Fan). In meinem Bücherregal stehen ca. 350 Fantasy-Werke von Joe Abercrombie bis hin zu Tad Williams. Und bis auf einige wenige habe ich sogar alle gelesen. :)

    Was lese ich nicht?

    Mit Romantasy u.ä. kann ich wenig anfangen.

    Und kurz zu meiner ursprünglichen Suche, die mich hierher geführt hat:

    Falls jemand von euch längere Kurzgeschichten oder Romane schreibt und die Meinung eines begeisterten Fantasy-Lesers dazu hören möchte, kontaktiert mich bitte. Am liebsten abgeschlossene Projekte und nicht nur Textfragmente, da ich immer auch wissen will, wie die Geschichten ausgehen. Gerne auch Kapitel für Kapitel.

    Wieso bitte ich das an?

    Ich lese unheimlich gerne und habe Spaß daran, mich mit anderen über die Bücher, die ich lese, auszutauschen. Deshalb die Idee, mich einmal als Beta-Leser / Testleser zu versuchen.

    Ich freue mich schon sehr darauf, eure Geschichten zu lesen.