Einträge von „Sabrina“ suchen

Aktivste Autoren

    Ein spannender Krimi wartet hier auf euch.
    Hope hat seit frühster Jugend gelernt, dass man sich am besten auf sich selbst verlässt. Nach einer Odysee aus Kinderheimen und Pflegefamilien schlägt sie sich in Louisville selber durch. Immer darauf bedacht einen großen Bogen um Polizei und staatliche Behörden zu machen. Eines Abends wird sie Zeuge wie ein Mann niedergeschossen wird und zwei Mädchen entführt werden. Hope weiß, das sie den Mädchen helfen muss. Fragt sich nur wie!

    Weiterlesen

    Marek und Barran haben es tatsächlich geschafft! Sie haben das magische Zepter gefunden. Mit Hilfe, eines Unklows, ein Drache, ist ihnen die Flucht aus den Verliesen von Messanac gelungen. Die Zeit drängt, den es bleibt ihnen nur noch wenig Zeit, das Zepter an seinen angestammten Platz zu bringen. Sollte es ihnen nicht gelingen, dass wird ihnen klar, wird die Welt so wie man sie kennt in den Schatten fallen...

    Weiterlesen

    Vincent wächst in einem kleinen Dorf namens Risley auf. Jeden Tag sieht er die Ungerechtigkeiten die dort geschehen. Die normanischen Besatzer unterdrücken die Angelsachsen wo sie nur können. Doch er steht nicht mit dieser Ansicht alleine. Zusammen mit seinen beiden Freunden Mathew und John versucht er solches Unrecht zu verhindern. Dabei machen es ihm nicht nur die Besatzer schwer, sondern auch Vincents Vater, der ihn mit eiserner Hand erzieht. Bei einem Streit, der eskaliert, erfährt schließlich Vincent die Wahrheit und beschliesst das Geheimnis um seine Herkunft zu lösen.

    Weiterlesen

    Mein erster Versuch einer Fantasygeschichte in der Ich Perspektive. Nichts für schwache Nerven besonders im Anfang.
    Zur Geschichte: Es geht um Marek, der in Unwissenheit erwacht, wer er ist. Erst langsam fallen ihm Dinge wieder ein, bis sie irgendwann ein Bild ergeben was alles passiert ist und warum er in Messanac der dunklen Festung gefangen ist. Und das, dass alles zu einem Plan gehört.

    Weiterlesen

    Spezial Agent Casey Morgan weiß nicht wie ihr geschieht, plötzlich sieht sie sich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Dinge und Erlebnisse, von denen sie glaubte, dass sie sie verarbeitet hätte... Mit einem Mal findet sie sich in einem Geflecht aus Lügen, Wahrheit, Geld, Organhandel und Tod wieder. Wird es ihr gelingen Licht ins Dunkel zu bringen? Sie hat nur eine Chance. Sie muss selbst ihre Ängste überwinden und an den Ort zurückkehren, der so viele Erinnerungen bei ihr auslöst.

    Weiterlesen