Die Kinder des Jenseits (Dark Fantasy)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Ein anarchischer Sektenführer, besessen von dem Gedanken daran, das Jenseits zu finden und die Welt zu beherrschen. Hunderte von Anhängern auf der ganzen Welt, die ihm blind folgen. Zwei Auftragsmörder- darauf angesetzt, diesem Tun ein Ende zu machen.
    Doch was, wenn der Tod plötzlich mitspielt? Was, wenn alle Hoffnung schwindet?"

    Das Zitat oben ist der Klappentext, den die Geschichte auf Wattpad hat. Passt aber auch ganz gut als Kurzfassung, denke ich. ^^
    "Die Kinder des Jenseits" ist eine Dark Fantasy- Geschichte und ist auf der Basis eines Zitates entstanden, welches mir ein Zeuge Jehovas vor der Universität, an der ich studiere, in die Hand gedrückt hat. Eigentlich war es ein Flyer, aber das Zitat ist mir ins Auge gesprungen, und ich dachte, ich interpretiere es auf meine Art und Weise. Gesagt, getan, Zitat hingeschrieben, und so ist der Prolog entstanden.
    Die Geschichte geht recht düster los, wird aber dann erstmal einige Rätsel aufgeben und nicht nur in einer Welt spielen.

    Die Kinder des Jenseits

    109 mal gelesen