Beiträge von Wielin

    Ich bin da grade echt zu doof zu wenn ich auf mein Bild gehe steht da nichts mit Synchronisieren und wenn ich auf Einstellungen gehe finde ich es auch nicht. Hoffentlich nerve ich dich nicht. :(

    Hallo ihr zwei,

    Mir haben die wortgefächte zwischen dem Masianer und der Ärztin sehr gut gefallen. Auf mich wirkt die Ärztin sehr kühl und herzlos das gefällt mir auch gut. Ich finde sie kommt mit ihren Worten und den Umgang mit den anderen Personen so herzlos und kühl rüber.



    LG


    wielin

    Das bin ich irgendwann mal angefangen. Allerding bin ich dann drüber weg gekommen es weiter zu Lesen. ich finde ihr Tagebuch zeigt am Besten wie es damals Wirklich war. Für mich als Geschichtsliebhaberin ist es ein Muss ihr Tagebuch zu lesen. wie gefällt es dir? das was ich bis Jetzt Gelesen habe hat mir gut gefallen. ich bin bis zu versteck gekommen und an die Stelle wo Dr Dussel heißt der glaube ich ins versteck kommt. :)

    Nun bin ich auch erst auf der Hälfte des Buches angelangt und ich schätze, die zweite Hälfte wird noch stärker verdeutlichen, wie bedrückend die Lebensumstände in ihrem Versteck waren. Es ist eine ganz andere Art, wie man hier den Krieg kennenlernt und eine sehr wichtige dazu, weil nicht 'einfach nur' die Grausamkeit der Kämpfe gezeigt wird, sondern man erhält hier einen sehr detaillierten Blick aus Sicht einer Jüdin, der mir in vielen anderen Präsentationen des 2ten Weltkriegs zu kurz kommt. Es zeigt sehr nachdrücklich, was wir Menschen eigentlich antun, wenn wir sie diffamieren, nur weil sie anders sind. Und es sensibilisiert dadurch für den richtigen Umgang mit unseren Mitmenschen. Das macht dieses (Tage-)Buch meiner Ansicht nach sehr wertvoll.


    Für mich persönlich sind 'gut' oder 'nicht so gut' irgendwie nicht die passenden Kategorien, um dieses Buch zu beurteilen. Es ging ja nicht darum, eine 'gute' Geschichte zu erzählen. Ich sehe es - wie schon erwähnt - eher als wertvollen Bericht einer Zeitzeugin, der der Nachwelt glücklicherweise in die Hände gefallen ist.

    Ja ,ich auch Hätte die eine das nicht aufgehoben in der Hoffnung das sie wieder kommt wäre es mit Sicherheit verloren gegangen.

    Hallo,

    ich lese grade mein 4 Buch vom Krimi Autor Markus Hünnebeck. Ich bin jetzt die Namen des Todes von ihm angefangen und habe schon Sommers Schuld und Sommers Tod gelesen. das 3 Fällt mir grade nicht ein.

    Ich liebe seine Bücher und verschlinge sie auf Kindel in 2 bis 3 tagen.


    Das Tagebuch der Anne Frank. Das ist an unserer Schule damals irgendwie durch den Lehrplan durchgerutscht. Durch das Erstarken rechter politischer Kräfte ist mir diese Bildungslücke irgendwie wieder ins Bewusstsein getreten und so fülle ich die jetzt. Die Erzählweise funktioniert natürlich schon etwas anders als bei Romanen, die ich sonst zu lesen gewohnt bin.

    Das bin ich irgendwann mal angefangen. Allerding bin ich dann drüber weg gekommen es weiter zu Lesen. ich finde ihr Tagebuch zeigt am Besten wie es damals Wirklich war. Für mich als Geschichtsliebhaberin ist es ein Muss ihr Tagebuch zu lesen. wie gefällt es dir? das was ich bis Jetzt Gelesen habe hat mir gut gefallen. ich bin bis zu versteck gekommen und an die Stelle wo Dr Dussel heißt der glaube ich ins versteck kommt. :)

    hey du,

    Herzlich willkommen auch von mir. Bin hier genauso ein Neuling, wobei du was das schreiben angeht schon weiter scheinst😊


    Viel Spaß hier!

    Naja, ich habe schon ein paar Geschichten geschrieben und Arbeite grad an einem Buch.

    Nein das habe ich leider noch nicht ich steige noch nicht so ganz durch die Regeln durch kannst du mir helfen und sie mir erklären?


    Schau dich einfach erstmal um und wenn dir was gefällt und du es Kommentieren willst kannst du das tun. Irgendwann schaltete sich das dann frei das du selbst Geschichten schreiben kannst. ^^

    Also ein paar lesen und dann kommentieren? Kannst du mir da was empfehlen?

    Nein das habe ich leider noch nicht ich steige noch nicht so ganz durch die Regeln durch kannst du mir helfen und sie mir erklären?

    Hallo und willkommen ^^

    Keine Hektik, schau dich ruhig erstmal um, man muss hier ned sofort seine Geschichte posten ;)

    ok , aber ich bin eine die gerne schnell erfahren möchte was andere von meinen Werken halten. Ich habe auch ein krimi in Arbeit kann ich den hier auch irgendwo einstellen da es ein Fantasie forum ist?

    Hallo, ich bin seit heute neu hier und schreibe fantasy Geschichten wo es um einen Jungen geht der Halbwaise ist und in einem Königreich lebt. Ich liebe lesen ,schreiben, Geschichte und Politik. Ich lese gerne Krimis und habe den ersten Harry Potter gelesen. Das magische Baumhaus lese ich heute noch sehr gerne. Was ich auch sehr gerne lese sind Bücher wo ein König bzw Königin ein zentrale Rolle spielen. Gibt es hier so was ähnliches?