Bis zum letzten Schrei

  • Spezial Agent Casey Morgan weiß nicht wie ihr geschieht, plötzlich sieht sie sich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Dinge und Erlebnisse, von denen sie glaubte, dass sie sie verarbeitet hätte... Mit einem Mal findet sie sich in einem Geflecht aus Lügen, Wahrheit, Geld, Organhandel und Tod wieder. Wird es ihr gelingen Licht ins Dunkel zu bringen? Sie hat nur eine Chance. Sie muss selbst ihre Ängste überwinden und an den Ort zurückkehren, der so viele Erinnerungen bei ihr auslöst.

    Liebe Leser


    Dies ist mein erster Krimi und ich schreibe gerade das Sechste Kapitel von diesem Buch. Für diesen Roman habe ich mir Philadelphia als Schauplatz gewählt. Warum Phili und nicht irgend eine deutsche Stadt, werden einige Fragen. Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht! Ich fand Amerika schon immer faszinierend. Nun zur Story. Casey Morgan ist Ermittlerin einer Spezial Einheit des FBI. Als Frau muss sie sich durchsetzen, was sie auch tut. Ist aber bei ihren männlichen Kollegen als Einzelgängerin bekannt, außerdem ist sie ein Dickkopf der gerne den Fall auf seine Art und Weise löst. Leider ist sie des Öfteren deswegen in schwierige Situationen geraten.
    Der Fall geht ihr von Anfang an die Nieren. Bei einer Lagebesprechung in der Einsatzzentralle wird ihr klar, dass sie nicht länger untätig bleiben kann. Sie kennt die Gegebenheiten des Obdachlosenheims, was im Verdacht steht das es mit den aufgefundenen Leichen zu tun hat. Sie soll als verdeckte Ermittlerin dort eingeschleust werden und Beweise sammeln.
    Sie kennt das Obdachlosenheim, weil sie selbst als Kind dort mit ihrem Vater übernachten musste. Er war ein mittelloser Alkoholiker, der sie von den Großeltern entführte, wo Casey nach dem Tod ihrer Mutter lebte. Kindheitserinnerungen erwachen wieder zum leben. Alte Ängste leben neu auf. Bei ihrem Einsatz läuft alles anfangs nach Plan, doch dann überschlagen sich die Ereignisse... Und wieder einmal muss Jamie, ein Freund und Kollege beweisen was echte Freundschaft bedeutet, oder ist es sogar Liebe?


    Ich wünsche euch viel Spaß beim Mitfiebern. :D:D