Einträge mit dem Tag „Götter“

    Der junge Wüstenprinz Kadir ist mit seinem Leben unzufrieden: Durch ein verkümmertes Bein und einen überfürsorglichen Vater dazu verdammt, die Tage im Palast zu verbringen, sehnt er sich nach Abwechslung - und Abenteuern in fernen Ländern und Landschaften, die er so nur aus Büchern kennt. Als die neue Leibwache Kasim, welche die Sprache der Wüste weder spricht noch wirklich versteht, sein Interesse weckt, erkennt der Prinz die Möglichkeit, diese neue Begegnung und den frischen Wind für sich zu nutzen.
    Doch das Schicksal scheint bereits eigene Pläne geschmiedet zu haben, welche die kühnsten Träume eines jeden Bewohners der Wüste zu übertreffen scheinen ...

    Weiterlesen

    Fünfundzwanzig Jahre nach der großen Schlacht am Götterberg kehrt Normalität in der Welt ein und alle Bewohner Aonas gehen wieder ihre eignenen Wege. Eona, die karge Welt, welche jeneits des umkämpften Portals liegt, und wodurch die vorherigen Feinde gedrungen waren, glaubt man sicher verschlossen. Die Heimat der vergangenen Helden schlägt sich wieder mit den eigenen Differenzen herum, ohne zu ahnen, dass ein Gargoyle nach dem Verschließen des Portals zurückgeblieben war. In den Jahren wurde aus dem Kind ein Mann. Rachsüchtig und mit nur einem Ziel vor Augen, schmiedet er seine eigenen Pläne - Er will zurück in seine Heimat und danach Aona unterjochen, damit seine Rasse die Chance hat zu überleben!

    Weiterlesen

    Tonaticoatl ist unser Gott! Seine Stimme leitet uns, sein Speer beschützt uns und seine Güte erlöst uns. Wir sind seine Schützlinge, und wir tragen die Pflicht, seine Schöpfung,
    den Kreislauf des Lebens, zu erhalten und sein Andenken zu ehren.
    Nun ... die Geschichte, die ich jetzt erzählen werde, wird all das, was uns ausmacht, unsere Riten, unseren Glauben, ja sogar uns selbst infragestellen.
    Ich sage, der Anfang von Allem ist die ewig währende Nacht des Xotaci.
    Es ist eine Geschichte der Götter und eine Geschichte der Sterblichen.
    Und die Geschichte vom Fall eines einzelnen.

    Weiterlesen