Eine Welt ohne Namen - Im Bann von 2 Welten

  • Unfreiwillig ist Maja Sonnfeld in der Welt ohne Namen gelandet, wo sie als Kamiraen das Gleichgewicht zwischen den Welten bewahren soll. Doch sie wehrt sich gegen ihre Bestimmung, lieber möchte sie zurück in ihre eigene Welt. Leider haben die anderen Kamiraen da noch ein Wörtchen mitzureden.Während sie gegen ihr Schicksal ankämpft, droht Unheil aus dem Land Andraya, denn Fürst Dreizehn, der erklärte Feind der Kamiraen, hat es auf Maja besonders abgesehen.
    Maja hat ihr erstes Abenteuer in der Welt ohne Namen überstanden und viele Freunde gefunden. Dennoch: glücklich ist sie nicht. Als Kamiraen soll sie ihren Pflichten nachkommen, doch das Heimweh plagt sie und so entschließt sie sich, endlich in die Hauptstadt der Kamiraen zu gehen und ihre Heimkehr zu fordern. Leider findet sie nur wenig Verständnis für ihren Wunsch. Die Fronten erhärten sich. Maja kämpft verbittert für ihr Ziel, doch niemand scheint auf ihrer Seite zu stehen.
    Gleichzeitig schmieden die Gegner der Kamiraen ihre heimtückischen Pläne. Sie drohen, das Weltentor zu zerstören - Majas einzige Möglichkeit, zurückzukehren.