Die Todgeweihten

  • Klappentext:
    Ein junger Mann erwacht mit Schmerzen an einem unbekannten, tropischen Ort, an dem eine merkwürdige Gruppe von Soldaten gegen Dinosaurier kämpft. Er versucht sich an seine neue Situation anzupassen, jedoch wird es ihm äußerst schwer gemacht. Nach und nach findet er mehr über die Welt heraus und nicht alles davon gefällt ihm. Doch wie soll er fliehen, wenn er doch gar nicht weiß, wo das ominöse Portal steht, mit dem er wieder nachhause zurückkehren könnte?

    Idee und Hintergrund der Geschichte:
    Die Idee entstand ziemlich spontan, als ich mir überlegte, ob ich nicht eine Zeitreisegeschichte schreiben sollte. Und wenn ich ganz ehrlich bin, dann war es zufällig zu den Zeitpunkt, wo ich das alte TombRaider3 ausgegraben hatte und mich durch die Südseeinsel kämpfte. Und wer das Spiel kennt weiß; dort gibt es viele Dinosaurier und viele Schießereien.




    Kapitelübersicht:


    - Die Ankunft
    Das Erwachen auf der Wiese und die Ankunft im "Nest"
    - Erster Ausbildungstag
    Unerfreuliche Erklärungen und erste Hintergrundinformationen
    - Zweiter Ausbildungstag
    Das Leben im Lager, neue Freunde, und ein kleiner Film
    - Die weiteren Ausbildungstage
    Die Ausbildung, die Kinder und das Schießtraining
    - Die Patrouille
    Konflikte eskalieren und es folgt eine Strafexpedition
    - Böse Überraschungen
    Angriffe, Neuigkeiten und Neuankömmlinge
    - Der Weg
    Der Marsch zum Portal
    - Das Portal
    Die Wahrheit und das Ende der Flucht
    - Die Rückkehr
    Der Epilog der Geschichte







    Link:
    Ihr findet die Geschichte hier:
    Die Todgeweihten (Zeitreise)