Die Abtrünnigen

  • In einem kleinen Dorf erzählt eines Abends ein Erzähler Unglaubliches. Er sei der verschollene Graf von Tannenberg.
    Er sei ausgezogen um den König zu bezwingen.

    Doch warum versteckt er sich? Was hat es mit der mysteriösen weißen Garde auf sich, von denen er erzählt? Steht ein Krieg bevor? Verbirgt er wirklich ein Schwert unter seinem Mantel? Was macht er überhaupt hier?

    Die Bauern wissen nicht recht, was sie vom alten Erzähler halten mochten. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse und sie müssen sich entscheiden.

    Die Geschichte handelt über den Grafen Markwill von Tannenberg, ein Herrscher über ein kleines, raues, kämpferisches Land,- der mehr oder weniger friedlich in den Tag hineinlebt.
    Bis eines Tages die Nachbarburg abbrennt.
    Und ein mysteriöses Heer vor den Toren auftaucht.


    Die Leser meiner Geschichte wissen bereits was sie erwartet. Nämlich schöne Low-Fantasy, mittelalterlich angehaucht, in der die Geschichte mitunter in ...nunja... Geschichten erzählt wird.


    Prolog: Der Erzähler
    Kapitel 1: Der Herr auf der Burg
    Kapitel 2: Der Kampf
    Kapitel 3: Die weiße Garde
    Kapitel 4: Die Priesterin




    [spoiler=Personenverzeichnis]
    Grafschaft Tannenberg:


    Markwill, Graf von Tannenberg
    Markborn, abgedankter Graf von Tannenberg, Vater von Markwill
    Grimmborn, Markborns Bruder
    Helmbruch, Burgheiler, Sohn von Grimmborn


    Herr Berggrün von Tannengrün, Kleinadel
    Herr Vogelwach von Tannengrün, Kleinadel


    Ordenshell, Hauptmann der Burgwache
    Mirta, Hauptfrau der Burgwache
    Bornhelm, Zeugwart (ehemaliger Hauptmann)


    Sun, Bornhelms Frau
    Marta, Burgköchin


    Kahn, Soldat, dienstältester Veteran der Burg
    Jos, Soldat, Meisterbogenschütze
    Lydia, Soldatin, Tochter von Bornhelm
    Willaar, Soldat
    Branko, Soldat
    Rickwall, Soldat
    Markmann, Soldat




    Grafschaft Langmark:


    Sonn, Gastwirt in Sandweiler
    Lydia, Priesterin in Sandweiler
    Hilmar, Bauer in Sandweiler, Bruder von Lydia
    Sofia, seine Tochter
    Hank, sein Sohn