Bilder aufwerten

  • Durch die KaKAO Karten bin ich darauf gekommen, dass man normale Bilder eigentlich auch prima mit speziellen Farben oder Lacken aufwerten kann. Dass die Karten mit Glitzer oder Metalliceffekten aufpeppt werden, um sie noch spezieller werden zu lassen, hat sich ja schon lange durchgesetzt. Bei großen Formaten sieht man es hingegen selten, finde ich :hmm:
    Manche verwenden zum Beispiel Nagellack, um eine schimmernde Schicht über das Bild zu legen. Es gibt spezielle Farben, die metallisch glänzen oder den guten alten Glitzer. Und Hologrammfolie oder Samtpapier sieht sicher nicht nur auf kleinformatigen KaKAOs gut aus.


    Wertet ihr eure Bilder auf, indem ihr besondere Farben oder Effekte benutzt? Oder bleibt ihr lieber klassisch bei den normalen Farben? Würde es euch reizen, eure Bilder auf diese Weise aufzuwerten?


    Ich habe für ein Bild schon mal nachtleuchtende Farbe benutzt, um ein Scheinwerferlicht in der Nacht besonders zu betonen (und weil es ohne langweilig aussah :rofl: ). Außerdem habe ich spezielle Wasserfarben von FineTec, die farblich im Licht schimmern oder einen edlen Metalleffekt entstehen lassen:


    Welche Möglichkeiten fallen euch ein, um ein Bild aufzuwerten? ^^

  • Also, okay. Ich glaube die Formulierung "Bilder aufwerten" passt für mich mittlerweile nicht mehr wirklich :rofl: Inzwischen gehören meine Spezialfarben zum Konzept einer Zeichnung und sind deswegen kein mh... Extra mehr sondern fester Bestandteil meiner Idee und meines Motives. Bzw. ist es inzwischen oft auch andersherum der Fall: Das Motiv passt zu den Spezialfarben ^^ Hm, das klingt gerade echt gewöhnlich langweilig. Nagut.


    Zu meinem Fundus gehören aktuell verschiedene Goldfarben, Metallicfarben, Perglanz- und Schimmerfarben, Neonfarben und Nachtleuchtfarben.
    Also man merkt, dass ich für meine Bilder gern Effekte verwende, die sie von normalen Zeichnungen abheben :D

  • Inzwischen gehören meine Spezialfarben zum Konzept einer Zeichnung und sind deswegen kein mh... Extra mehr sondern fester Bestandteil meiner Idee und meines Motives. Bzw. ist es inzwischen oft auch andersherum der Fall: Das Motiv passt zu den Spezialfarbe

    :hmm: Ich würde sagen, das ist die einzig logische Entwicklung. Und wahrscheinlich auch vernünftig. Schließlich entsteht ja nur ein Gesamtbild und nicht ein Bild mit einem Kleks separater Extrafarbe... Ich denke, du verstehst, was ich meine.
    Anders wäre es vielleicht bei einem Rahmen. Da könnte man das schon als Extra und nicht zum Bild gehörend ansehen :hmm:


    *Asni philosophiert wieder, ohne Ahnung zu haben* xD

    „Alice, man darf sein Leben nicht nach anderen richten. Du allein musst die Entscheidung fällen.“ [Alice im Wunderland]