Magie der Elemente - Flammendes Licht - Karte

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 272 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag (6. Januar 2024 um 14:05) ist von Kisa.

  • :hi2: Hallo und herzlich willkommen in Terdonien, dem Land der Magie! :blush:

    Ich habe mich während meiner langen Abwesenheit :whistling: leider im Zeichnen nicht wirklich verbessert, aber ich denke man kann erkennen, was was darstellen soll. Man bekommt einen ganz guten Überblick, meiner Meinung nach, an welchem Ort sich die Charaktere gerade befinden. Vielleicht wird dadurch auch die eine oder andere Landschaftsbeschreibung von mir deutlicher ;) Ich hoffe mal, dass ihr alle meine krakelige Handschrift entziffern könnt, wenn nicht, bitte meldet euch, dann kläre ich euch auf :D

    Vielleicht konnte meine Landkarte, die dieses Mal leider nicht bunt geworden ist :whistling: , ja den einen oder anderen von euch neugierig auf meine Geschichte machen, wenn ihr vorbei schauen wollt, seit ihr selbstverständlich herzlich eingeladen der Reise von Kisara, Xerra, Norina und allen anderen beizuwohnen. Lasst euch überraschen, was alles passieren wird und durch welche Widrigkeiten sich unsere Helden kämpfen müssen :chaos: .

    Im Verlauf der Geschichte werden unsere Helden die einzelnen Städte und Schauplätze der Karte besuchen. Ich werde dann zu gegebener Zeit noch einige Einzelheiten und Besonderheiten der Orte und der auftauchenden Personen preisgeben 8) . Allerdings noch nicht gleich zu Anfang, sonst verderbe ich euch noch den Spaß am aufdecken der Geheimnisse jedes Platzes in der Story :censored: .

    Ich wünsche euch viel Spaß beim entdecken meiner neuen Welt und beim Mitfiebern mit den Figuren!

    xoxo

    Kisa

    Ich lebe in einer Welt voller Fantasy, und Ihr?

  • Ich finde die Karte sehr anschaulich. :)

    Ich glaube, dass manche Namen verschwommen sind liegt auch nicht an deiner Schrift, sondern am Foto, aber das macht nicht viel aus.

    Und solche natürlichen, geografischen Barrieren in Form von Gebirgszügen und Meeren immer interessant und hier sieht es so aus, als wäre ein Teil des Landes / ein Land eingekesselt.

  • Kleiner Tipp: Wenn Städte und Dörfer eh in der Nähe von Flüssen sind dann setzt sie direkt dran. Flüsse waren in Zeiten ohne Züge und Lkw die Hauptverkehrswege und wenn ein Geschichts-Nerd das sieht hörst du niemals das Ende von dem Vortrag. ;P

    Diesen "Welban" Fluss verstehe ich nicht so ganz. Teil der sich auf dem Weg ins Meer?

  • Feron der ban und der wel sind zwei separate Flüsse. Der eine fließt von nord nach Süd und der andere West nach Ost. Dann treffen sie aufeinander und werden zum welban fluss und fließen dann nach Osten weiter bis zum Gebirge und dann einen Wasserfall hinunter in eine Schlucht um dann unter dem Gebirge zu verschwinden.

    Ich lebe in einer Welt voller Fantasy, und Ihr?

  • Ich meine, dass bei Flüssen, die häufig über die Ufer treten und für Überschwemmungen sorgen, auch etwas weiter weg bebaut werden kann. Demnach wären eher Felder mit Wasserableitsystemen in der Nähe des Flusses (siehe Nildelta) und die Kernstadt etwas entfernt. Kommt drauf an wie viel Wasser er zur Hauptregenzeit führt, aber sie wären wohl nicht gar so weit entfernt.

  • Feron  LittleOwlbear

    Eure Gedankengänge kann ich beide verstehen und werde diese auch durchaus berücksichtigen, muss aber auch zugeben, dass meine Karten erst einmal nur vorläufig sind. Sie sind halt noch nicht fertig und es sind auch nicht alle kleinen Dörfer eingezeichnet, die die Clique auf ihrer Reise besuchen wird, da diese noch nicht hundert prozentig eingeplant sind. Einiges ergibt sich ja auch noch beim schreiben und ist nicht von Anfang an geplant. Also zerbrecht euch jetzt nicht den Kopf darüber. Bis die Reise unsere Figuren an die Fluss führt, vergeht noch viel Zeit. Bis dahin habe ich dann vielleicht eine konkretere Karte gezeichnet, die alle eure Einwände und auch die neuen Schauplätze berücksichtigt.

    Aber danke auf alle Fälle für die Anregungen und Meinungen. :D

    xoxo

    Kisa

    Ich lebe in einer Welt voller Fantasy, und Ihr?