Eine Feder krazt über's Papier

Es gibt 24 Antworten in diesem Thema, welches 6.068 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Klimbim.

  • Du musst da nicht drauf verzichten, jeder hier verwendet Smileys. °O° Das ist doch auch in Ordnung. Nur beim Zwinkernden bin ich immer vorsichtig. xD
    Ich erinnere mich, dass ArchivariusLindhorst hier am Anfang gar nicht gut ankam, eben aus genannten Gründen. Ich mochte ihn und seine Ansätze aber, deshalb wäre es schade, wenn sich sowas wiederholt. Das muss wirklich nicht sein.

    [Schlaue, tiefgreifende Lebensweisheit]

  • Hallo Schreibfeder,
    herzlich Willkommen hier im Forum :) . Nur schon mal vorweg: von mir aus darfst du zwinkern und grinsen, soviel du willst. ;):D
    Ich hoffe, dass es dir hier gefällt und freue mich schon darauf, etwas von dir zu lesen.
    Viel Spaß beim Stöbern und Schreiben.
    LG Dinteyra

  • Hellüüüüü~ ヽ(´▽`)/


    Herzlich Willkommen im Forum der doofen Smileys xD (nich böse gemeint ^-^)
    Was die Smileys angeht, bin ich generell kein Fan von diesen Bildchen und bevorzuge solche, die man aus Zeichen kreiert und dementsprechend schon fast als Kunst vezeichnen könnte ... ∩˙0˙∩
    (Hast du nen Kunstlehrer gefressen oder was is hier los?! Alter, is das creepy +_+)
    Wenigstens bin ich mehr als eine dumme Stimme in meinem Kopf <_<


    Aaaaargh, jetz bin ich viel zu stark auf diese Smiley-konversation eingegangen und hab die eigentliche Begrüßung ganz vergessen o.o
    Wie du wohl siehst bin ich eine Person, die gut und gerne mit Smileys um sich wirft uuuuuuund auch ein weeeenig verrückt ist ^w^
    (das nennst du 'ein wenig'? >_>)
    Ja, tu ich. 'N Problem damit? <_<
    Ach ja, das in Klammern is sowas wie ne 2. Stimme in meinem Dickschädel, die ab und zu auch mal ihren Senf dazugibt ^-^' Ich hoffe sie stört dich nicht allzusehr ...


    Das wars von meiner Seite und dann sag ich ma tschüsserlöööh~~ *winkt zum Abschied und löst sich in Luft auf*




    *taucht wieder auf* Hätt fast was vergessen! *wirft Federlein nen Hundekeks an den Kopf* Guten Appetit!~ *löst sich (zum 2. Mal) in Luft auf*



    "Seit Urzeiten ist Fantasy das beliebteste aller Genre. Fantasy-Autoren der zweiten großen Welle wie Johannes, Lukas, Markus und Mel Gibson haben zum Beispiel selbst heute noch fanatische Fans, die ganze Passagen auswendig kennen und sich regelmäßig in mittelalterlichen Gebäuden zu Conventions treffen, bei denen sie sich gegenseitig ihre Lieblingsstellen vorlesen und absurde Rituale aus den Büchern nachspielen. Totale Nerds.
    (Anmerkung des Kängurus)"