Briefe aus der Schublade

  • Hallihallo!
    @Tom Stark hat mich mit seinem "Briefroman" dazu ermutigt, eine etwas ältere Geschichte, eine Reihe von Briefen, hier einzustellen.


    Er ist sehr milieu-lastig. Und zwar Patcher-Milieu. Deshalb für alle Genre-Fremden eine kleine Einführung:
    In einigen Patch-Communities gibt es Aktionen, bei der viele Näherinnen je einen kleinen Block nähen, ihn zu einer zentralen Stelle schicken und dort entsteht ein Quilt aus den Teilchen. Meist wird dieser Quilt dann verschenkt: An eine Näherin, dies grade besonders schwer hat oder auch (wenns ein Babyquilt ist) an eine junge Mutter... Die Näherinnen wissen vorher, für wen sie den PW-Block arbeiten... So eine Näherin war ich einmal. ^^



    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • ^^



    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Wenn man später einsteigt, diese Geschichte zu lesen, d.h. bei dem jüngsten Post, dann ist man schon etwas verwirrt, worum es hier geht. Trotzdem fand ich da schon die Idee irgendwie schön, auch wenn ich mir erst noch vorgestellt hatte, dass da ein Brief an einer Pinnwand hängt und einen Brief an seine Mama schreibt... sehr seltsam xD


    Nach deiner Einführung verstehe ich nun, worum es hier geht und finde es richtig schön und erfrischend kreativ! Vielen Dank dafür, Cory Thain !

    „Alice, man darf sein Leben nicht nach anderen richten. Du allein musst die Entscheidung fällen.“ [Alice im Wunderland]

  • Danke sehr, Asni

    und dank auch Euch, Tariq , Kiddel Fee


    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Ein Ninepatch ist ein Block aus neun verschiedenen Stoff-Quadraten (drei mal drei). Den kann man nochmals zerschneiden und "verdrehen". Daraus wird dann der Disappearing Ninepatch (zerschnittene Ninepatch) oder eben auch "Verdrehter Ninepatch".


    So schaut so ein Teil aus:

    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Zitat

    Liebe Mama!

    Jetzt endlich weiß ich, was ich bin! Ein Pineapple-Blöckchen! Und ich bin das einzige hier an der Pinwand. Ich weiß gar nicht recht, ob ich mich darüber freuen soll. Ach was, es ist ja egal, wie wir aussehen!
    Übrigens: der verdrehte Ninepatch muss so komisch reden. Der kommt nämlich aus dem Ausland. Mama, ist Ausland weit weg von hier?
    Was ich dir noch erzählen wollte: Heute durften wir wandern! Die Hände mit der Frau dran hat ein paar von uns von der Pinwand genommen und woanders hingesetzt. Das war ein Heidenspaß! Ich habe viele von den Blöckchen kennengelernt, die erst später kamen und am Rand sitzen. Wir haben viel erzählt . Jetzt sitze ich neben einem pastellfarbenen Storm at Sea. Du ahnst gar nicht Mama: der kann singen! Sooooooo schön, sag ich dir! Auf der andren Seite von mir sitzt ein Blockhaus. Es hat ein warmes rotes feuriges Quadrat in seiner Mitte und kennt wundervolle Geschichten. Hier würde es mir gefallen! Zumal der kleine funkelnde Stern von ganz zuerst direkt über mir sitzt!

    Mal sehen, was wird! Vielleicht dürfen wir ja öfter umziehen und ich lerne noch alle andren kennen.

    Viele liebe Grüße, liebe Mama!

    Dein Blöckchen "Pineapple"

    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Oh! Achso! Offenbar schreibt das Prog nur zu positiven Rückmeldern den Namen dazu.


    Ich danke Dir, Kiddel Fee , für Deine Worte. Ich hoffe, ich stresse Dich nicht zu sehr. :friends:

    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?