Zeichenwettbewerb April/Mai/Juni 2020

  • Hi Zeichner/Zeichnerinnen und diese, die es werden wollen ;)


    Dann nun zum 2. Zeichenwettbewerb des Fantasy-Geschichten-Forum im Jahr 2020. Erst drei Monate vorbei und ich habe dennoch das Gefühl das Jahr ist jetzt schon viel zu lang. Seit einigen Wochen ist irgendwie jeden Tag Sonntag ... :ninja:


    Aber wir wollen die Zeit nutzen und daher kam von Aztiluth ein zweiter Themenvorschlag:


    "Das bunte Kleid".


    Ich bin gespannt, was der kreative Kopf daraus macht und hoffe auf eine rege Beteiligung. Den Blick in die untenstehenden Regeln nicht vergessen :)


    Aber nun: Viel Spaß beim Kreativ-sein!



    Liebe Grüße

    das Team



    __________________________________ Regeln __________________________________


    ‡ Einsendeschluss : 01. Juni 2020

    ‡ Das Werk muss in Form einer Konversation (PN) an @Kyelia geschickt werden. (Betreff: "Zeichenwettbewerb April/Mai/Juni 2020")

    ‡ Dazu müssen mindestens drei Work in Progress (WIP) Bilder eingereicht werden, die den Fortschritt zeigen.

    ‡ Das Werk muss komplett selbst erstellt sein und ohne fremdes Material auskommen, egal ob lizenzfrei oder nicht.

    ‡ Das Werk darf KEIN bereits fertiges Bild aus eurer Sammlung sein.

    ‡ Das Werk braucht einen Titel für die Abstimmung.

    ‡ Das Werk muss auf irgendeine Weise mit Fantasy zu tun haben

    ‡ Welche Technik ihr für euer Werk benutzt bleibt euch überlassen.

    ‡ Auch Kollagen sind möglich.

    ‡ Nur eine Einsendung pro Teilnehmer und nur ein Teilnehmer pro Einsendung.

    ‡ Der amtierende Gewinner darf nicht am Wettbewerb teilnehmen, da er/sie das Thema vorgibt und sich so einen Vorteil erspielen könnte.

    ‡ Nach Einsendeschluss werden alle Werke anonym in einem Thread veröffentlicht und ihr habt zwei Wochen Zeit, per Umfrage eure Stimme abzugeben.

    ‡ Man darf nicht für sich selbst stimmen



    Wenn es ein Buch gibt, das du wirklich lesen willst, aber das noch nicht geschrieben wurde, dann musst du es selbst schreiben.
    - Toni Morrison -

  • Welches Bild bekommt eure Stimme? 16

    1. Traumblüte (2) 13%
    2. Die Eisheiligen (6) 38%
    3. Das bunteste aller Kleider (1) 6%
    4. Blumenwalzer (5) 31%
    5. Abends kommen die Träume... (2) 13%

    Hallo Community!


    Wieder sind fünf wunderbare Bilder für den Wettbewerb eingegangen! Ihr habt bis zum 21.06.2020, 23:59 Uhr Zeit, für euren persönlichen Sieger abzustimmen. Welches Bild findet ihr am besten? Welches Bild hat am meisten überrascht? Welches fandet ihr am witzigsten? Welches Bild hat eurer Meinung nach das Thema am besten getroffen? Wo gefallen euch die Farben am Besten?


    Viel Spaß beim Abstimmen!



    Die Reihenfolge ist unabhängig vom Zeitpunkt der Einreichung:



    Wenn es ein Buch gibt, das du wirklich lesen willst, aber das noch nicht geschrieben wurde, dann musst du es selbst schreiben.
    - Toni Morrison -

  • So... ein kleiner Erklärbär.


    Ich habe mich für die "Eisheiligen" entschieden.

    Weil:

    - sie am besten (oder sollte ich sagen als einzige) das Fantasy-Einsprengsel drinnen haben

    - weil ich die Idee toll finde

    - weil die Umsetzung so toll ist. Besonders grandios finde ich, dass der "Frühling" durchaus kalte Kristallstellen am Kleid und am Körper hat, wo der Eisheilige sie berührt... Auch dass ihre Blüten in seinem "Hauch" zu Kristallen werden. Dabei wirkt der Eisheilige nicht unbedingt brutal, eher wie ein Liebhaber, der seine Frau umfängt "Geh nicht fort!" Ist natürlich nur mein Eindruck der Sache...

    - und, als letztes: Wenn der Wettbewerb vorbei ist, will ich das Kleid haben! ^^

    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Meine drei Favoriten sind die:


    Traumblüte

    Grund: Die Arbeit die dahinter steckt ist sehr aufwendig und nicht die einfachste Technik. Zudem finde ich die Farbkombination gut umgesetzt.

    Eisheiligen

    Grund: schönes verträumtes Bild, das auch zum schreiben animiert. Schöne Fantasiereiche aspekte darin enthalten die hier schon gelobt wurden und dem ich mich anschliessen kann/möchte.

    Und der Blumenwalzer

    Mit denn Blumen tanzen ist vermutlich der trau eines jeden jungen Mädchens gewesen oder noch. Auch dieses ist schön umgesetzt worden. Ballerrina die mit den Blumen tanzt. Herrlich.


    Wem gebe ich also meine Stimme? :hmm:

    Fantasy ist ein Werkzeug der Magie,
    wer sie beherrscht,
    besitzt die Kunst
    andere zu verzaubern.
    c Antke 2013

  • So, dann beenden wir mal nach dieser äußerst dezent platzierten Aufforderung den Wettbewerb. :P Diesmal wurden 16 Stimmen verteilt! Danke für die rege Beteiligung! :love:


    Und zwar geht diesmal mein Sieges-Glückwunsch an Stadtnymphe mit dem Bild "Die Eisheiligen" und insgesamt 6 von 16 Stimmen und an LadyK mit dem Bild "Blumenwalzer"! Der Sieg gehört euch! :party:


    Ihr erhaltet den Usertitel für Wettbewerbe mit seinen Super-User-Rechten für die Dauer des nächsten Wettbewerbs, sowie einen Eintrag in der Galerie!

    Desweiteren habt ihr nun die Ehre ein neues Thema vorzugeben, damit der nächste Wettbewerb starten kann! :super:


    Ein herzliches Dankeschön auch an:


    Zarkaras Jade mit dem Bild "Traumblüte"

    Hikarimit dem Bild "
    Das bunteste aller Kleider"

    Cory Thain mit dem Bild "Abends kommen die Träume..."


    Ein :danke: auch an die Kommentarschreiber! :)

    Persönlich fand ich wieder alle Bilder super und ich
    hoffe, dass beim nächsten Zeichenwettbewerb auch wieder so schöne Bilder eingereicht werden und so zahlreich abgestimmt wird. Wir sind schon sehr auf das neue Thema gespannt! smiley59.gif


    Übrigens habe ich die Künstler zu den jeweiligen Werken ergänzt und ich glaube, die Künstler freuen sich auch noch über das eine oder andere nette Wort oder den einen oder anderen Verbesserungsvorschlag :)


    Das war der Zeichenwettbewerb.


    Euer Fantasy-Geschichten-Forum



    p.s. Möchte ich an der Stelle einfach mal anmerken, dass man gern auch mal länger als 3 Tage abwarten darf, ehe man nachfragt, ob noch was aufgelöst wird. Denn sowas triggert mich erst recht dazu, noch etwas zu warten oder gar nicht zu reagieren :pardon:

    Ja klar, will man es aufgelöst haben, ist neugierig oder gespannt, weil man gewonnen hat, aber der ZW dauert mehrere Monate, da kommt es auf ein paar Tage mehr oder weniger auch nicht an, oder? :P Ich habe das hier i.d.R. schon auf dem Schirm und extra eine Erinnerung im Handy gemacht, manchmal nur einfach keine Zeit taggleich zu reagieren...



    Wenn es ein Buch gibt, das du wirklich lesen willst, aber das noch nicht geschrieben wurde, dann musst du es selbst schreiben.
    - Toni Morrison -

  • Herzlichen Glückwunsch zum Sieg, Stadtnymphe ! Und auch LadyK , Hikari , Cory Thain und Zarkaras Jade! Das waren alles sehr schöne Bilder!


    Eine simple Frage allgemein : es sollen doch drei WIPs eingesendet werden, steht in den Regeln. Darf ein Werk, dass diese Anforderung nicht erfüllt, überhaupt teilnehmen? Nichts gegen Stadtnymphe und ihren Sieg, aber die Regeln gibts ja sicher nicht grundlos ...

    Als Mama lernt man beizeiten, eine Tafel Schokolade auf Anhieb zu verstecken.

    Im Mund.

    Quer.

    Und ohne zu sabbern.

    :whistling:


    Meine Geschichte

    Elemental

  • Glückwunsch, Stadtnymphe . Dein Bild war auch mein Favorit!


    Auch die anderen Bilder waren/sind sehr schön (bis auf meines X(:D - im Nachgang entdeckt man immer noch hie und da und dort... ach ne Goddelche).


    Ich freu mich schon auf das neue Thema (da Stadtnymphe ja gedrängelt hat, hat sie bestimmt schon eins auf Lager!)


    8o <- erwartungsvoll gugg


    Cory

    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Kiddel Fee und @all

    kurzer Standpunkt dazu:

    Ich habe an der Stelle eine Ausnahme gemacht. Weil auf den WIPs zu erkennen ist, das es selbst gezeichnet ist. Sie sagen aus, was ausgesagt werden sollen. (Vllt hätte ich dazu gleich noch was sagen sollen - aber wie die Erfahrung uns lehrte, ist es auch nicht immer gut, jeden darauf zu stoßen, dass wir in Ausnahmefällen auch bereit sind die Regeln etwas zu biegen :whistling: - gut zu spät :D )

    Da es letztendlich um keine Millionengewinne geht und die Zeichner den Spaß am Wettbewerb nicht verlieren sollen, sind wir im Team auch durchaus mal bereit die Regeln etwas zu strecken *hust* Sonst wären in der Vergangenheit schon einige von den Wettbewerben ausgeschlossen worden XD

    Auf den Bildern war zu erkennen, was zu erkennen war. Deshalb passte das für mich.


    Da Kiddel Fee aber Recht hat, es an und für sich gegen die Regeln ist, und DAS auch den Spaß dämpft, würden wir, trotz einer Stimme weniger, aber dafür regelkonform eingereicht, die Gewinnerrechte ebenfalls an LadyK übergeben. Stadtnymphe nehmen wir den Gewinn aber nicht weg. (Am Ende ist es mein Fehler, weil ich es angenommen und nicht weiter in der Auswertung beachtet habe :sack: )


    Ihr dürft damit gemeinsam über das neue Thema entscheiden und werdet auch beide in die Galerie aufgenommen!

    Ich werde das oben noch ergänzen. :love:


    Entschuldigung an der Stelle. Da versucht man niemandem den Spaß zu nehmen und es fair zu gestalten und macht genau das am Ende nicht. 8( Hauptsache eine angepisste Ansprache gehalten. :rofl:


    LG, Kye



    Wenn es ein Buch gibt, das du wirklich lesen willst, aber das noch nicht geschrieben wurde, dann musst du es selbst schreiben.
    - Toni Morrison -

  • Hallo ihr Lieben,

    wirklich sehr tolle Beiträge sind bei diesem Wettbewerb eingegangen und der "Blumenwalzer" von LadyK finde ich, ist auch ein verdienter Gewinner!


    Zu dieser "3 WIPs müssen eingesandt werden"-Geschichte. Ich habe tatsächlich sehr, sehr lange versucht, drei Bilder hochzuladen, um sie Kyelia zu schicken. Aber aufgrund von Datengröße hat es nicht funktioniert. Daraufhin habe ich im Internet wie wild probiert, die JPGs zu komprimieren, aber auch das hat nicht viel gebracht. Daher diese zusammengequetschten WIPs. Bitte, gebt mir gerne Tipps, wie ihr eure Fotos kleiner macht!! Ich hätte die Skizzen gern getrennt geschickt - doch es ging (für mich) nicht.


    Und dass ich gedrängelt habe, tut mir leid:D Bin noch neu im Wettbewerbs-Metier und wusste nicht, dass es gang und gäbe ist, die Auflösung der Spannung halber mal ein wenig hinauszuzögern. Daher werde ich mich in Zukunft anpassen und die Spannung ertragen.;)


    Nochmal großes Lob an alle Beteiligten! Gerade die Mühen von Zarkaras Jade leiten mich zu der Frage, wie du das gemacht hast - das sieht nach sehr sehr viel Arbeit aus!:)


    Und zuletzt noch einmal ein Dank an alle, die für mein kleines Bildchen gestimmt haben. Ich fand es sehr interessant zu lesen, wie ihr den "Eisheiligen" und den Frühling interpretiert habt, nämlich als romantisch-verträumtes Paar. Ursprünglich hatte ich genau in die Gegenrichtung gedacht, nämlich an eine toxische, umklammernde Beziehung, der der Frühling versucht zu entrinnen... aber jeder darf ja gern interpretieren wie er will, und gerade das finde ich so spannend. Vielen Dank also noch mal für eure Meinungen, besonders Cory Thain .


    Liebe Grüße!

    Stadtnymphe

  • Auch ich möchte Auflösen wer meine Stimme bekommen hat.

    Es war @Zarkaras Jade mit Traumblüte.

    Grund, ich habe hier besonders die Technik und den Aufwand honoriert. Es hat was sehr fantasyvolles, besonders das (Ich nehme an es soll sowas wie ein Blumenwesensein) Wesen in der Mitte. Die Farben sind sehr knallig und hat mich angesprochen.


    Der Blumenwalzer hat die Stimme nicht bekommen, weil es was verträumtes hatte, aber mir dennoch ein klein wenig, zuwenig Fantasy beinhaltet hatte. Mit Blumen Tanzen ist Fantasy aber irgenwie noch der letzte Funke gefehlt.


    Die Eisheiligen, war sehr, sehr schön gemacht, aber mir stand das Kleid in dem Bild zu wenig im Fokus.


    Das bunteste aller Kleider fand ich interessant, aber zu dunkel und im Gegensatz zu den anderen weniger aufwendig. (Was täuschen mag)


    Abends Kommen die Träume hat mir etwas gefehlt. Es war für mich eine Darstellung von einem Kind das sich dieses Kleid wünscht. Hmm, war vielleicht zuwenig Fantasy berücksichtigt.


    Ich möchte nochmal Betonen, das alle Bilder für sich absolut klasse sind. Es ist nur eine kurze Bemerkung zu jedem Bild, warum wer eine Stimme bekommen hat und wer nicht. Mir ist die Entscheidung echt schwer gefallen. Letzlich war es wirklich die technik die zu der Entscheidung geführt hat.


    LadyK und @Stadtnymphe herzlichen Glückwunsch zu dem Sieg. Bin gespannt was ihr für ein Thema bringt.

    Fantasy ist ein Werkzeug der Magie,
    wer sie beherrscht,
    besitzt die Kunst
    andere zu verzaubern.
    c Antke 2013

  • Herzlichen Glückwunsch LadyK und Stadtnymphe ! Und Danke an alle, die mitgemacht haben! Mir haben alle Bilder ziemlich gut gefallen, so dass die Wahl dann doch ziemlich schwer war.


    Daraufhin habe ich im Internet wie wild probiert, die JPGs zu komprimieren, aber auch das hat nicht viel gebracht. Daher diese zusammengequetschten WIPs. Bitte, gebt mir gerne Tipps, wie ihr eure Fotos kleiner macht!!

    Ich hab das mal mit dem kostenlosen Programm GIMP gemacht. Wenn ich mich richtig erinnere, skaliert man in dem Programm das Bild einfach auf weniger Pixel runter. GIMP eignet sich auch, um aus dem Standardavatar grimmige Schneemänner (und süße, kleine Häschen) zu malen :rofl:

    „Alice, man darf sein Leben nicht nach anderen richten. Du allein musst die Entscheidung fällen.“ [Alice im Wunderland]