Bücher in einem Satz

  • Runde 3!

    Ich versuche übrigens oft, Bestseller zu erwischen in der Hoffnung, dass man diese auch kennt. Aber natürlich liest nicht jeder alles, was als populär "gilt". :saint:



    Zwischen lauter Märchenfiguren muss ein Junge verhindern, zu Stein zu werden.

    Ein Gelehrter in der Midlifecrisis schließt einen Pakt mit dem Teufel, um eine Minderjährige zu verführen.

    Eine Assassinin verwirrt all ihre Freunde mit ausgefeilten Plänen und stellt sich am Ende als die verschwundene Königin heraus.

    Nach einem Flugzeugabsturz übernimmt ein Pilot die Aufsichtspflicht für einen heimatlosen Jungen.

    Ein Dämonenjäger verliebt sich in ein Mädchen, bevor ihm erzählt wird, dass sie seine Schwester sei.

    Eine junge Psychologin jagt einem geistesgestörten Mörder nach und lässt sich von einem noch geistesgestörteren Serienmörder helfen.

  • Reiter in der Wüste suchen einen besonderen Menschen und orientieren sich dabei an einem Stern.




    Eine Reinigungskraft gibt sich als jemand anderes aus und findet trotzdem einen geeigneten Partner, indem sie sich teilweise entblößt.


    Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was Du sein möchtest, liegt in dem, was Du tust.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Was würdest Du tun, wenn Du keine Angst hättest?

  • Robin gehört einem Stamm der Leonen an, der seit Generationen von mörderischen Tauren unterdrückt wird.


    Ana ist eine Literaturstudentin und trifft einen reichen, selbstbewussten und attraktiven Unternehmer.


    Robert Langdon, ein Symbolologe befindet sich aus beruflichen Gründen in Paris und wurde wegen einem Mord im Louvre angerufen.

    ~Geh über die Brücke und finde deine Seele~

    ~Erst dann wirst du wissen, wer du bist~

  • Runde 4!


    Nach dem Russlandfeldzug heiratet die hübsche Adelige doch nicht den feschen Militär, sondern den schüchternen Nerd.

    Schüler zweier Zauberer sollen sich inmitten eines magischen Zirkusses auf Leben und Tod bekämpfen, verlieben sich aber ineinander.

    Ein auserwähltes Volk muss abwechselnd Exil, Verbannung und Krieg erdulden, weil es ständig auf dumme Ideen kommt.

    Eine Analphabetin lernt durch pädagogisch nicht angemessene Bücher lesen, während der Zweite Weltkrieg tobt.

    Ein Prinz wird während der Rache an seinem Onkel und seiner Mutter verrückt.

    Eine emotionslose Teenagerin muss sich zwischen einem hundertjährigen Vampir und einem Werwolf in ihrem Alter entscheiden, der dann aber ihre Tochter bevorzugt.

  • Runde 5:



    In einer Gesundheitsdiktatur unterhält sich eine Biologin mit unsichtbaren Personen und versucht, ihren Bruder zu rächen.

    Neun Männer unterschiedlichsten Phänotyps durchwandern ein ganzes Land, um ein Schmuckstück loszuwerden, und verzichten dabei auf den Luftweg per Adler.

    Eine milliardenschwere Seniorin bringt ein verarmtes Dorf mit einem Mordauftrag in ein Dilemma.

    Um einen wehrlosen Mann im Schlaf zu erstechen, braucht es dreizehn Leute und eine Zugfahrt.

    Ein eigenwilliges Mädchen vom Land verliebt sich in den reichen Schnösel, der sie mies behandelt.

    Zwei krebskranke Teenager verlieben sich und einer stirbt.


    Hat wer welche erkannt?:)

  • Runde Nummer 6. ^^


    Um das perfekte Aroma zu kreieren, wird ein Apothekerlehrling zum Serienmörder.

    Eine Armee schafft es neun Jahre lang nicht, eine Stadt einzunehmen, auch wenn überall hinterhältige Götter mitmischen.

    Ein biederer Thronfolger soll sich unter 36 nichtadeligen Mädchen für eine Frau entscheiden und nimmt natürlich die Widerspenstigste.

    Ein Durchschnittsengländer, ein Präsident, eine Frau und ein depressiver Roboter suchen im All nach einem Planeten.

    Eine Maus mit viel Vorstellungskraft erfindet ein gruseliges Monster, um anderen Passanten Angst einzujagen.

    Die Erschaffung neuen Lebens durch einen wissensdurstigen Mann geht fürchterlich schief.

  • Heyho Stadtnymphe


    Cool. Ich hatte diesmal vier Richtige: I. !!. IV. und VI.


    Für III. und V. bin ich wahrscheinlich nicht mehr jung genug. Den Grüffelo kenne ich nur von den Filmen.^^

  • Runde 7.


    Ein Mann behauptet, ein Radio zu besitzen, und macht damit alle fröhlich.

    Während eigentlich eine Kathedrale gebaut wird, haben ein Mönch, eine Grafentochter und ein Steinmetz dauernd Probleme.

    Ein Arzt spaltet seine Persönlichkeit und wird zum Mörder.

    Ein steinreicher Junggeselle schmeißt krasse Partys, um die Nachbarin von gegenüber auf sich aufmerksam zu machen.

    Ein Azubi muss erkennen, dass sein Arbeitgeber unangenehme Beziehungen zum Teufel unterhält.

    Ein Findelkind drangsaliert jahrelang die geliebte Ziehschwester, bis er durch ihre Heimsuchung als Geist stirbt.


    (Hat jemand alle erkannt?:))

  • Heyho Stadtnymphe


    hier habe ich versagt.;(;(;(

    Außer "Jakob der Lügner" und "Dr.Jekyll" habe ich nichts erkannt, dabei habe ich außer "Sturmhöhe" und "Der große Gatsby" alle gelesen.

    Ich hatte jedoch beim Stichwort "Kathedrale" sofort "Den Glöckner von Notre Dame" im Kopf und hab' nicht mehr auf die Protagonisten geachtet.

    Und bei der Beschreibung von "Krabat" hat mich der Azubi zu "Im Auftrag des Teufels" geführt.


    Also Asche auf mein Haupt...

  • Während eigentlich eine Kathedrale gebaut wird, haben ein Mönch, eine Grafentochter und ein Steinmetz dauernd Probleme.

    :rofl: Das trifft es so gut!

    Ein Azubi muss erkennen, dass sein Arbeitgeber unangenehme Beziehungen zum Teufel unterhält.

    Das hast du schön ausgedrückt XD


    Hm, ich versuche auch mal mitzumachen :hmm:
    *ist eigentlich untalentiert in sowas


    Eine berechnende Frau versucht ihr Überleben während des amerikanischen Bürgerkriegs zu sichern und kommt für die große Liebe zu spät.



    Ein Pfarrer und ein Kommunist können nicht mit und nicht ohne einander.



    Zufälle gibt es nicht: Eine Frau wird Königin und rettet ihrem Volk das Leben.



    Während die eine Schwester versucht ihre Familie im zweiten Weltkrieg zu beschützen, schmuggelt die andere abgeschossene Piloten der Aliirten nach Spanien.



    In seiner Gier nach Erkenntnis schließt ein Gelehrter einen Pakt mit dem teufel und verursacht eine Familientragödie.


    Writers aren't exactly people ... they're a whole bunch of people trying to be one person.
    - F. Scott Fitzgerald

  • Heyho Miri


    Ich kann drei Punkte verbuchen:


    Margret Mitchell, G.Guareschi (Ich liebe! diese Bücher) und Goethe.


    K.Hannah kenne ich leider nicht. Und, wie es scheint, bin ich auch nicht fit in der Bibel. :D

    (Obwohl: Ist das Buch Ester nicht apokryphisch?

  • apokryphisch?

    Nein :)
    Ester findest du in jeder Bibel.

    Neben Rut das einzige Buch, das nach einer Frau benannte wurde, wenn man die Apokryphen raus lässt :) Denn dann gäbe es da noch Judit.


    Zwei habe ich noch zu bieten:


    Ein kommunistisches Beuteltier und ein Kleinkünstler sind gegen das System.



    Die halben Lebenserinnerungen eines Seebären.

    Writers aren't exactly people ... they're a whole bunch of people trying to be one person.
    - F. Scott Fitzgerald