Kommt ein Panda in die Schenke....

  • und denkt sich: Warum gucken die alle so doof, haben die noch nie einen Panda gesehen, der mit E-Gitarre auf dem Rücken, jede Menge Schreibkram unterm Arm einen Bollerwagen hinter sich herzieht, in dem jede Menge Handwerksmaterialien sind? Verklärte Welt auch....


    Alles in Allem- Hi, ich bin der Panda^^

    und in diesen paar Zeilen da oben steht so ziemlich alles, was es über mich zu sagen gibt. Ich bin Musiker, Zeichner und Autor von Beruf und Hausmeister aus Leidenschaft. Wie ihr feststellt, nehme ich die Schreiberei gern leicht und versuche, dem ganzen eine gehörige Menge Humor und Unsinn beizufügen, auf dass sich die Leserinnen und Leser gut unterhalten fühlen, aber ich denke das werdet ihr dann bei den ersten Esseys schon merken :D


    Viele meiner Geschichten werden sich in einem meinerseits bereits konstruiertes Universum abspielen, dessen Haupttitel ich als separates Manuskript schreibe.


    Ich hoffe, ich kann euch mit meinen kürzeren oder längeren Erzählungen ein bisschen aufheitern und besonders Fans von Christopher Moore ein breites Grinsen abringen ;)

    In Liebe,

    euer Panda<3

    "Ein Schaschlik im Dateianhang!" - Torsten Sträter
    "Man kann die ganze Welt bereisen, und doch immer wieder etwas Neues lernen. Auf dem Weg nach Kapernaum beispielsweise habe ich gelernt, dass man einen Betrunkenen über ein Kamel hängen und vier Stunden baumeln lassen kann, bis sämtliche Gifte am einen oder anderen Ende herausgekommen sind. Irgendjemand muss dieses Kamel waschen, bevor wir in die Stadt kommen." - Aus "Die Bibel nach Biff"

  • hallo und willkommen!

    "Deine Augen zeigen nur Lügen! Nur sein Geschenk wird die Wahrheit offenbaren!"

    - Mileon Kheleron Onmor Akhol Ravareen, Knochenwandler der Kinder der Knochenspinne


    "Ich bin die letzte lebende Vertreterin meiner Familie. Dafür habe ich gesorgt!"

    - Yersinia Aurelia Empera Akhol Ravareen, Königin der Pestilenz der Kinder der Knochenspinne



    Die Flammen von Narak
    Chaotische Kurzgeschichten

  • Der Dämonenfürst Astrael Xardaban heißt dich willkommen in unserem gemütlichen Forum :hi1:

    Es heißt nicht dumm, sondern: geistig unbewaffnete, verbal inkompetente, bildungsresistente, kognitiv suboptimierte, parasitäre Nebenexistenz.


    Als ich neulich in das Zimmer meines bekifften Mitbewohners kam, saß er im Schneidersitz mit weit aufgerissenen Augen auf dem Boden und sagte mit völlig ernstem Ton zu mir: "Auch wenn wir uns auf der selben Position befinden, bist du nicht auf meinem Breitengrad."


    Hans Riegel aus Bonn gründete 1920 Haribo. Sein einziger Konkurrent, Valentin Ginser aus Nassau, hatte nie wirklich eine Chance.


    Mein Name ist Steve, aber die meisten nennen mich Shrimp, weil ich zu 80% aus Schwanz bestehe.


    Um zu verstehen, warum manche überall ihren Senf dazugeben, musst du lernen, wie eine Bratwurst zu denken.



    *Weltenbastel-Projekt Dezember 2020*

    Das Reich der Unendlichkeit - Ein Gemeinschafts-Projekt

  • Vielen Lieben dank für die netten Worte :D

    Ich mag mir noch nicht ganz sicher sein, welches Bild du von mir im Kopf hast, liebe Rainbow, aber ich denke ich werde dich gehörig enttäuschen, denn das kann ich am besten^^

    "Ein Schaschlik im Dateianhang!" - Torsten Sträter
    "Man kann die ganze Welt bereisen, und doch immer wieder etwas Neues lernen. Auf dem Weg nach Kapernaum beispielsweise habe ich gelernt, dass man einen Betrunkenen über ein Kamel hängen und vier Stunden baumeln lassen kann, bis sämtliche Gifte am einen oder anderen Ende herausgekommen sind. Irgendjemand muss dieses Kamel waschen, bevor wir in die Stadt kommen." - Aus "Die Bibel nach Biff"

  • Herzlich willkommen lieber Panda :)

    Gold ist das erste Grün der Fluren, Vergänglichste der frühen Morgenspuren.
    Die ersten Blätter sind wie zarte Blüten, ihr Glanz lässt sich Sekunden nur behüten.
    Bald folgen tausend Blätter wie mit einem Schlage.
    Die Dämmerung vergeht und wird zum Tage.
    So sank das Paradies aus Lust in Trauer.
    Nichts Goldenes bleibt. Nichts ist von Dauer.
    [Robert Frost]


    ~mein Geschreibsel~

  • Hallo und herzlich willkommen im Forum, Panda ! :hi1:


    Schöne Vorstellung! Kreativ, aussagekräftig und doch immer noch etwas geheimnisvoll :hmm: Zumindest meint das mein noch etwas verschlafenes Gehirn. ^^

    Viel Spaß hier bei allem, was du so für dich entdeckst!

    „Alice, man darf sein Leben nicht nach anderen richten. Du allein musst die Entscheidung fällen.“ [Alice im Wunderland]

  • Danke Sehr :) ja, es mag sein, dass da noch so einige Mysterien im Argen liegen auf die ich noch selbst keine antwort habe. zum Bleistift warum Herr Urknall Kaffee trinkt, obwohl er noch gar nicht explodiert ist :D


    vor allem weil ich noch diverse kommis schreiben muss bevor ich an die arbeit gehn kann. das ist gelinde gesagt ein wenig nervig^^


    Ah ja, und ich muss dir leider sagen Astrael Xardaban , dass ich Dämonen und anderes Schauergetier mehr als nur gern mal aufs Korn nehm^^ also sei mir bitte nicht böse :D


    *Anmerkung der Redaktion: Die Tastatur is im Eimer"

    "Ein Schaschlik im Dateianhang!" - Torsten Sträter
    "Man kann die ganze Welt bereisen, und doch immer wieder etwas Neues lernen. Auf dem Weg nach Kapernaum beispielsweise habe ich gelernt, dass man einen Betrunkenen über ein Kamel hängen und vier Stunden baumeln lassen kann, bis sämtliche Gifte am einen oder anderen Ende herausgekommen sind. Irgendjemand muss dieses Kamel waschen, bevor wir in die Stadt kommen." - Aus "Die Bibel nach Biff"

  • Anmerkung der Moderation: schön, dass du dich so rege unterhältst, aber beachte bitte die Doppelpostregel ;)

    vor allem weil ich noch diverse kommis schreiben muss bevor ich an die arbeit gehn kann. das ist gelinde gesagt ein wenig nervig^

    Das hat eine guten Grund: und zwar dass du dich hier etwas umschaust, merkst, wie die Dinge hier laufen und dass Kommentare hier halt aus etwas mehr als nur "schön, mehr davon" o.ä. bestehen ;)

    Nimm dir Zeit Für andere, dann tun die es auch für deine Geschichten.

    Es ist nicht Sinn der Übung, möglichst schnell 10 Beiträge zu sammeln.


    LG Chaos

    "Deine Augen zeigen nur Lügen! Nur sein Geschenk wird die Wahrheit offenbaren!"

    - Mileon Kheleron Onmor Akhol Ravareen, Knochenwandler der Kinder der Knochenspinne


    "Ich bin die letzte lebende Vertreterin meiner Familie. Dafür habe ich gesorgt!"

    - Yersinia Aurelia Empera Akhol Ravareen, Königin der Pestilenz der Kinder der Knochenspinne



    Die Flammen von Narak
    Chaotische Kurzgeschichten

  • Hey Panda

    Auch von mir ein Herzliches willkommen

    *dem Panda Keske und Kaffee hinstellt* hier bitte bedien dich. :D

    Ich bin gespannt auf das was du hier allen zeigen willst. Deine Vorstellung fand ich schonmal super einfallsreich und sympathisch.

    Vorallem "Hausmeister aus Leidenschaft"... das finde ich irgendwie richtig richtig super ^^


    Wohlan denn, ich bin gespannt!!


    Liebe Grüße xD

    :!::D Diese Signatur hinterlässt Bunte Sprenkel! :D:!:
    <3<3:saint:<3<3

  • Uii lieben Dank KruemelKakao :D Ich hoff in den Keksen ist Eukalyptus und der Kaffee mit Milch und 4 Stück Zucker ;)

    "Ein Schaschlik im Dateianhang!" - Torsten Sträter
    "Man kann die ganze Welt bereisen, und doch immer wieder etwas Neues lernen. Auf dem Weg nach Kapernaum beispielsweise habe ich gelernt, dass man einen Betrunkenen über ein Kamel hängen und vier Stunden baumeln lassen kann, bis sämtliche Gifte am einen oder anderen Ende herausgekommen sind. Irgendjemand muss dieses Kamel waschen, bevor wir in die Stadt kommen." - Aus "Die Bibel nach Biff"

  • Hallo auch von mir :)

    Keen to the scent, the hunt is my muse
    A means to an end this path that I choose
    Lost and aloof are the loves of my past

    WAKE THE WHITE WOLF, remembrance at last


    Chaos hat gesagt, dass ich "süß und flauschig" bin :love:

  • hihi^^ ich bin allerdings nicht so lieb^^ die Queen Mum sagte schon: "Sie halten mich für eine nette Person. Ich bin ganz und gar kein netter Mensch"
    nee quark, danke für die Blumen, öh, die Eukalyptuskekse^^ jetzt fehlt mir nur noch n Rechner XD


    und lieben dank Hikari

    "Ein Schaschlik im Dateianhang!" - Torsten Sträter
    "Man kann die ganze Welt bereisen, und doch immer wieder etwas Neues lernen. Auf dem Weg nach Kapernaum beispielsweise habe ich gelernt, dass man einen Betrunkenen über ein Kamel hängen und vier Stunden baumeln lassen kann, bis sämtliche Gifte am einen oder anderen Ende herausgekommen sind. Irgendjemand muss dieses Kamel waschen, bevor wir in die Stadt kommen." - Aus "Die Bibel nach Biff"